Symphonies, HelB 654, Wq 179 in Eb major
Other title: Sinfonien, Wq 179
Manuscript copy D-Bsa , SA 1956
Subject: Symphonies
Scoring: vl (2), vla, vlc, fl (2), ob (2), cor (2), cemb, b
Catalog of works: 654 179
Original Title: [cemb/vlc, f. 1r, by Hesse:] No: [with red ink:] 20: | SINFONIA. | per il | Flauto Traverso col Oboe Primo. | Flauto Traverso col Oboe Secondo. | Violino Primo. | Violino Secondo. | Viola. | e | Cembalo col Violoncello. | Del Sign: C: P: E: Bach. | [incipit] | [with pencil:] 10 Fbr 1813.
Material:
  • Source type:
    Source type: Manuscript copy
    Content type: Notated music
    Date:
    19.1q
    Material:
    Format, extent: 14 parts
    Dimensions: 37,5 x 23 cm / 36 x 23,5 cm
    Parts held and extent: vl 1 (2x), vl 2 (2x), vla (2x), b (2x), cemb and vlc, fl/ob 1, fl/ob 2, ob 1 and 2, cor 1, cor 2: 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2f., 2, 2, 2f., 1, 1f.
    Watermark description:
    Lilie, Gegenmarke "C V C" (spiegelbildlich); "D G S"; gekrönter Adler (Doppeladler?)
    Notes:
    Moderne Bleistiftfoliierung: 1-2, 25-48.; State of preservation: Stimme cemb/vlc ist zerteilt.
    Copyist: [Ascertained]
    Copyist: [Ascertained]
  • Source type:
    Source type: Manuscript copy
    Content type: Notated music
    Date:
    19.1q
    Material:
    Format, extent: score: 14f.
    Dimensions: 34 x 22,5 cm
    Notes:
    Title on material: [with pencil, by later hand:] [C.P.E. Bach, Sinf. Es) Bearb v. Zelter; Die Partitur wurde von Zelter begonnen, der 1. Satz enthält die vl 1 mit Tinte, alle weiteren Streicher sowie einzelne Bläserstimmen wurden mit Bleistift skizziert; vom 2. und 3. Satz sind von anderer Hand nur die Streichstimmen mit Blei skizziert, die vl 1 in den ersten 16 Takten mit Tinte.; Moderne Bleistiftfoliierung: 3-16.
    Copyist:
    Former owner:
  • Source type:
    Source type: Manuscript copy
    Content type: Notated music
    Date:
    18.4q
    Material:
    Format, extent: score: 8f.
    Dimensions: 33 x 21,5 cm
    Watermark description:
    Adler im gekrönten Wappen mit Herzschild, angehängtes "C"
    Notes:
    Title on material: [caption title, f. 17r:] V. Bertuch. | Sinfonia. | del Sigr. C. F. E. | Bach.; Eintragungen von Zelters Hand mit Bleistift: Taktzählungen und Instrumentenaufzählung "1. Flöte 2. Oboen 2. Hörner Fagott."
    Copyist:
    Former owner:
    Other:
  • Source type:
    Source type: Manuscript copy
    Content type: Notated music
    Material:
    Format, extent: score: 8f.
    Dimensions: 19 x 23 cm
    Watermark description:
    "K" - Gegenmarke "P" (im Falz)
    Notes:
    Title on material: [f. 49r:] Sinfonia. Di Bach.; Originale Tintenfoliierungs: 2.
    Moderne Bleistiftfoliierung: 49-56.
    f. 56v nur rastriert.
    Copyist: [Ascertained]
    Former owner:
Shelfmark (olim): ZD 1390, D I 1390 / 928, 20
Former owner:
Former owner:
Other:
Notes: Das Konvolut umfasst 2 Partituren (nur für Streicher), eine von Zelter skizzierte Bearbeitung mit Bläserstimmen und den vollständigen Stimmensatz (von mehreren Händen).
Die Dubletten der Streicherstimmen wurden von einem unbekannten Kopisten angefertigt; Stimme ob 1/2 von Zelters Hand, mit der Anmerkung von einem weiteren Schreiber "Bearbeitung v. Zelter."; die Hörner von einem unbekannten Kopisten; alle weiteren Stimmen von Hesses Hand.
Alle Stimmen mit Komponistenangabe oben rechts von Copyist Anon. Sing-Akademie Bach 2: "C. P. E. Bach", von diesem Schreiber auf dem Titelblatt weitere zusätzliche Angaben: nach den Stimmen vl 1, v l2 und vla wurde jeweils "2mal" und cemb/vlc "3mal" ergänzt .
Stempel Konservatorium Kiew, Stempel Archiv-Museum Kiew.
Die Schriftprobe des Kopisten Carl Volkmar Bertuch stammt aus einer der Partituren.
Bibliographic reference: p.215-217 p.82
Library (siglum) shelfmark: SA 1956
RISM ID no.: 469195600
Last update: October 16, 2022