Scoring summary: V (4), Coro, orch
Language of Text: Latin
Subject: Canticles, Sacred songs
Scoring: S, A, T, B, Coro S, Coro A, Coro T, Coro B, vl (2), vla, fl (2), ob (2), cor (2), bc
Catalog of works: E 4 772 215
Original Title: [cover title, p. III:] Magnificat [etc] | a 4 Voci | [added later (1779): '3 Trombe e Timp.'] | 2 Corni | 2 Fl. Trav. | 2 Hautb. | 2 Violini | Viola | e | Continuo | da me | C. P. E. Bach
[caption title, f. 1r:] J J. Magnificat [etc] a 4 Voci, [below, added later: '3 Trombe e Timpana'] 2 Corni, 2 Trav., 2 Hautb., 2 Violini, Viola e Continuo.
Material:
  • Source type:
    Source type: Autograph manuscript
    Content type: Notated music
    Date:
    1749
    Material:
    Format, extent: score: 50f.
    Dimensions: 34 x 22(,5) cm; f. 35-49: 34 x 23 cm
    Watermark description:
    1a) [letter Z, consisting in two lines, in double circle with circumscription 'ZITTAV':] Z | ZITTAV [no countermark]; 1b) [letter Z, consisting in two lines, in double circle with circumscription 'BERLIN':] Z | BERLIN [no countermark]; 2) [title page and back flyleaf: jumping stag, looking back; behind: tree]
    Notes:
    25 Einzelbogen.; Papier mit 18 (f. 1-34) bzw. 14 (f. 35-49) Systemen rastriert.; Notation mit Tinte.; Bibliothekarische Bleistiftfoliierung 1-49,[50]; daneben originale Bogenzählung [1],2-25 mit Tinte.; f. 50 größtenteils abgeschnitten.
    Binding note:
    Binding note: Originaler (?) Halblederband, Buchdeckel mit marmoriertem Buntpapier überzogen; Rückentitel (schwarze Tinte auf rot-braunem Etikett): "EMAN. BACH MAGNIFIC[AT]". Im vorderen Innendeckel Possessorvermerk "Georg Pölchau:"; im hinteren Innendeckel Exlibris "EX BIBLIOTHECA POELCHAVIANA." Buchblock seit Restaurierung 1998/99 aus dem Einband herausgelöst. Die Handschrift liegt seitdem ungebunden in einer Kassette.
Shelfmark (olim): 25.1.
Former owner: [Ascertained]
Former owner:
Former owner:
Incipits:
1.1.1; Allegro; vl 1; D
1.1.2; S; D
Magnificat anima mea Dominum
Notes: Originalpartitur des Magnificat (Berliner Fassung) mit zahlreichen autographen Korrekturen und Änderungen (verschiedene Schriftstadien bis 1786).
Schlussvermerk (f. 49v): "Fine L D Gl [mit anderer Feder und Tinte:] Potsdam | d. 25 Aug. | 1749."
Bei den meisten Sätzen Nummerierung der Sätze mit Rötel nachgetragen.
Oben auf dem Titelblatt mit Blei alte Signatur "25.1.", die sich auf den Katalog der Sammlung Poelchau aus dem Jahre 1832 bezieht.
Die auf dem Titelblatt und im Partiturkopftitel nachträglich genannten 3 tr und timp sind in der vorliegenden Partitur nicht enthalten.
Von Blatt 50 ist nur ein schmaler Streifen übrig geblieben. Dort ist ein eintaktiges Partiturfragment der gekürzten Schlussfuge (vgl. die Version in der Weihnachtsmusik "Ehre sei Gott in der Höhe" BR-CPEB Fu 2 / H 811) enthalten.
Der früher beigebundene Textdruck (Hamburg 1779) wurde herausgelöst und unter der Signatur Mus. T 1928 eingearbeitet.
Die Quelle ist nachgewiesen im Nachlassverzeichnis C. P. E. Bachs von 1790 auf p. 56, im Auctionskatalog von 1805 ("Verzeichnis von auserlesenen [...] Büchern und Kostbaren Werken nebst den Musikalien aus dem Nachlaß des seel. Kapellmeisters C. P. E. Bach [...]" = Nachlass A. C. P. Bach), Nr. 19 sowie im Katalog Poelchaus von 1832 auf f. 25r.
Bibliographic reference: p. 15-29 p. 32-42 p. 89-96 p. 229-271 vol. V/1.1
Library (siglum) shelfmark: Mus.ms. Bach P 341
RISM ID no.: 467034100
Last update: April 25, 2024