Language of Text: German
Original Title: [without title]
Material:
  • Source type:
    Source type: Autograph manuscript
    Datierung: 1729 (ca.)
    Content type: Notated music
    Material:
    Format, extent: score: 26f.+10p.
    Dimensions: 33 x 20 cm (17,5 x 10,5 cm)
    Watermark description:
    [crowned posthorn (small)] [no countermark] [f. 1-10 - Weiß no. 82]; [posthorn (small) hanging from lace] [no countermark] [f. 11-12 - Weiß no. 79]; [posthorn hanging from lace - beneath letters 'AI', consisting in two lines:] AI [Adam Jäger] [no countermark] [f. 13-26 - Weiß no. 83]; [letters, consisting in two lines:] GORRNIB [? - flyleaf]
    Notes:
    Bibliothekarische Bleistiftfoliierung des Notenteils (1-26); römische Bleistiftpaginierung des mitüberlieferten Librettos (III-XII)
    Tinte stellenweise stark durchgeschlagen (Tintenfraß); State of preservation: Papier unterschiedlich stark nachgebräunt (f. 1-12 mäßig bis stark, f. 13-26 leicht)
    Restaurierte Handschrift
    Binding note:
    Binding note: Gelbbrauner Pappeinband. Auf dem Rücken Titelaufschrift: "J. Sebast: Bach. Phöbus und Pan. Origin:"
    Die Handschrift wurde im Zuge konservatorischer Maßnahmen aus ihrem Einband herausgelöst und wird seither ungebunden in einer Kassette gelagert.
Shelfmark (olim): 17.43, 10
Former owner: [Ascertained]
Former owner: [Ascertained]
Former owner:
Former owner:
Notes: Originalpartitur der Kantate "Der Streit zwischen Phoebus und Pan", BWV 201 (samt handschriftlichem Libretto) mit einem durchgestrichenen Entwurf zu einer Michaeliskantate ("Man singet mit Freuden"?), BWV Anh. 192 / Anh. I 19, vgl. einzelne Einträge.
Alte Bleistiftsignatur auf dem Vorsatzblatt (= Titelseite von der Hand G. Poelchaus zur Kantate "Der Streit zwischen Phoebus und Pan"): "17.43." (= Nummer im Katalog Poelchaus von 1832). Alte Zählung auf dem Rücken: "10." (= Nummer im Kantatenverzeichnis von der Hand S. W. Dehns).
Auf der Innenseite des Hinterdeckels Exlibris: "EX | BIBLIOTHECA | POELCHAVIANA."
Die Quelle ist nachgewiesen im Nachlassverzeichnis C. P. E. Bachs von 1790 auf p. 71, im Nachlassverzeichnis Schwenckes von 1824 auf p. 14 (Nr. 229) und im Katalog Poelchaus auf p. 17.
External Links:
Bach Digital
Bibliographic reference: Krit. Ber. I/40, p. 96ff. p. 80
Library (siglum) shelfmark: Mus.ms. Bach P 175
RISM ID no.: 467017500
Last update: April 25, 2024