Variations, org in C major
Other title: God save the King, Heil dir im Siegerkranz
Autograph manuscript D-B , Mus.ms.autogr. Rinck, C. H. 1 M
Dedicatee:
Scoring summary: org
Subject: Variations, Keyboard pieces
Scoring: org
Original Title: [label on cover:] Originale | von | C. H. Rinck | geb | (Orgel=Variationen.)
[caption title, p. 1, by Rinck, left:] Thema. Andante [right:] Ch. H. Rink.
Material:
  • Source type:
    Source type: Autograph manuscript
    Content type: Notated music
    Date:
    1800-1820 (ca. 1800-1820)
    Material:
    Format, extent: part (org only): 8p.
    Dimensions: 24,5 x 33 cm
    Watermark description:
    [without]
    Notes:
    Papier mit 10 Systemen. Notation mit Tinte. Moderne Bleistiftpaginierung des Umschlags inklusive des beigefügten gedruckten Nekrologes (p. II-VII) und des Notenteils (p. 1-8). Unbeschrieben (rastriert): p. 8.
    Binding note:
    Binding note: Umschlag mit gelbem Titeletikett.
Shelfmark (olim): Mus.ms.autogr. C. H. Rinck 1 M, Mus.ms.autogr. Chr. H. Rinck 1 M, 450
Former owner:
Former owner:
Former owner:
Incipits:
1.1.1; Thema. Andante; org; C
1.2.1; Variat. 1.; org; C
(Mit starken Stimmen.)
1.3.1; Var. 2. Moderato; org; C
1.4.1; Var. 3.; org; C
(Mit starken Stimmen.)
1.5.1; Var. 4. Adagio cantabile; org; c
1.6.1; Var. 5.; org; C
(Mit starken Stimmen.)
1.7.1; Var. 6.; org; C
1.8.1; Var. 7.; org; C
1.9.1; Var. 8. Adagio; org; c
1.10.1; Var. 9.; org; C
(Für volle Orgel. Mit obligatem Pedal.)
1.11.1; Var. 10. Adagio legato; org; C
Other:
Other:
Notes: Es handelt sich bei vorliegendem Werk um eine weniger umfangreiche Fassung als die in der Druckausgabe veröffentlichte (vgl. auch HofmeisterMLM). Die Variationen über "God save the king" sind in Rincks "Praktischer Orgelschule" (Praktische Orgelschule von CH. H. Rink, op. 55, Teil V, Bonn, Cöln: Simrock) als no. 183 enthalten. Verglichen mit diesem Druck, stimmen die ersten fünf vorliegenden Variationen weitgehend überein. Die weitere Aufteilung der Nummern in Gegenüberstellung (Handschrift - Druck): Var. 6 - nicht vorhanden. Var. 7 - Var. 9. Var. 8 - Var. 10. Var. 9 - Var. 11. Var. 10 - Var. 12.
Auf dem vorderen Umschlagblatt innen (p. II) ein Porträt eingeklebt. Bildunterschrift: "CH. H. RINCK. | Mannheim bei K. F. Heckel".
Am Ende beigeheftet (p. III-VI) und auf den hinteren Umschlag innen (p. VII) geklebt ein Nachruf "Dr. Christian Heinrich Rinck. | Nekrolog" (S. [57]-61) von F. M. Gredy.
Auf p. 1 oben mit schwarzer Tinte: "Original von Rinck. Meinem Freunde A. Fuchs in Wien von | F. S. Gassner. | Karlsruhe 22|t Oktober 1842.".
Einige Variationensätze mit Anweisungen zur Registrierung.
Bibliographic reference: 1853/05/p. 228
Library (siglum) shelfmark: Mus.ms.autogr. Rinck, C. H. 1 M
RISM ID no.: 464123323
Last update: December 15, 2022