Collection
45 Sacred songs
D-Cm , Mo 2016
Original Title: [without title]
Material:
  • Source type:
    Source type: Manuscript copy
    Content type: Notated music
    Material:
    Format, extent: 7 parts
    Dimensions: 19 x 16 cm
    Parts held and extent: S, A 1, A 2, T 1, T 2, B 1, B 2: f.106v-155, 107v-143, 106v-131, 62v-105, 95v-130, 107r-144, 107r-131
    Watermark description:
    M B [between letters: sphere - beneath: sachsen shield?]; [= D-Cl 132]
    Notes:
    Die (später hinzugefügte) Seitenzählung beginnt bei dem Druck vorne und wird im handschriftlichen Teil fortgesetzt. Leere Seiten: S: f.118v-119r, 124r, 134v, 135v, 137v138v-139r, 141v-142r, 144v-153r; A 1: 115v, 116v-117r, 118v-141v; A 2: 111r-112r, 114v, 115v-116r, 118v-127v, 129v-131v; T 1: 68r-71v, 73v-74t, 75v-103r, 104r; T 2: 100r-100v, 102r, 104v, 105v-106r, 108v-126r, 128v; B 1: 113v, 120r-121r, 123v-124v, 126v, 129v, 130v-131r, 132v-141r; B 2: 112r, 113v, 114v-115r, 117r-117v, 117v-131v. Mehrere verschiedene Schreiberhände.
Notes: Die handschriftliche Sammlung ist in historischen Einbänden zusammengebunden mit 7 Stimmbüchern des Druckes "Psalmodia sacra" (1631) von Melchior Franck (RISM A/I: F 1751 = B/I: 1631|2). Auf allen 7 Stimmbüchern (außer dem 2. Exemplar von A) ist auf dem vorderen Buchdeckel eingeprägt "S MORITZ | 1632".
Auf 6 der Stimmbücher ist auf den vorderen Buchdeckel ein Etikett aufgeklebt mit den folgenden Beschriftungen: S: "Cantus II. Clarinet:"; A: "Altus. II. | Trimb:"; T (1. Exemplar): "Singe | Tenor I."; T (2. Exemplar, def.): "Bass: II. | Bosaun:"; Quinta vox: "Tenor. II. [trom]bon:"; B: "Singe= | Bass: I." Für die Beschreibung des handschriftlichen Anhangs hier wurden diese handschriftlichen Stimmbezeichnungen auf den Etiketten übernommen: S, [A 1: ohne Etikett], A 2, T 1, T 2, B 1, B 2.
Der Inhalt in den handschriftlichen Anhängen der 7 Stimmbücher ist nicht identisch. Vor allem enthält der Cantus wesentlich mehr Stücke als die anderen Stimmen, darunter offenbar auch einige aus einem einstimmigen Kirchenlieddruck abgeschriebene und einige in Orgeltabulatur. Der Übersichtlichkeit halber sind bei allen Titeln in der physischen Beschreibung immer alle 7 Stimmen aufgeführt, entweder mit der Folio-Angabe oder mit einem Strich, wenn das Stück in dem betreffenden Stimmbuch fehlt.
D-Cl 132 001thumb: http://muscat.rism.info/system/digital_objects/attachments/000/002/585/original/5213.jpg
D-Cl 132 002thumb: http://muscat.rism.info/system/digital_objects/attachments/000/002/586/original/5214.jpg
Library (siglum) shelfmark: Mo 2016
RISM ID no.: 450111440
Last update: October 16, 2022