[Ascertained]
8 Cantatas, S, orch, bc
Manuscript copy D-MEIr , Ed 119v
Scoring summary: S, orch, bc
Scoring: S, orch, bc
Original Title: [spine title:] VII [!] | CANTATE | DEL SIG: | CONTI | L'ANNO | 1726
Material:
  • Source type:
    Source type: Manuscript copy
    Content type: Notated music
    Material:
    Format, extent: score: 122f.
    Dimensions: 23 (24) x 31 (32) cm
    Notes:
    Bibliothekarische Foliierung: [1f. (= Vorsatzblatt)], f.1-122, [1f. (= Nachsatzblatt)].
    Zehnzeilig rastriert sind f.1r-122v; unbeschrieben sind: Rückseite des Vorsatzblattes, f.36r-36v, 66r-66v, 106r-106v, f.122r-122v
    Binding note:
    Binding note: Ledereinband mit goldgeprägtem Zierrücken: Drei Rombenmuster gliedern den zweigeteilten Titelaufdruck (oben: Titel, unten: Komponist) auf rotem Grund, blaufarben marmorierter Buchschnitt.
Shelfmark (olim): F.No 18.
Former owner: [Ascertained]
Former owner:
Former owner:
Notes: Die Wiener Kopie mit dem Besitzervermerk im vorderen Einbanddeckel: "A[nton]. V[lrich]. D[ux]. S[axoniae]. | 1726". Gehört nach der Klassifizierung von BennettM 2001 in die Gruppe 1. Zusätzlich führt BennettM 2001 alle hier vorliegenden Cantaten in Appendix C.
Anders als der Rückentitel vorgibt, sind 8 Cantaten in der Sammlung enthalten.
Vorsatzblatt, recto mit der gültigen Signatur und dem Stempel: "Staatliche Museen Meiningen | Inventar-Nr. [handschriftlich:] XI 4709/V NHs 51".
Auf f.1r, unten rechts: der durchstrichene Stempel "HOF CAPELLE | ZU | MEININGEN" und oben rechts der Stempel mit mittigem Wappen:"HERZ[OGLICH]. S[ACHSEN]. MEINING[ISCHE]. ÖFFENTL[ICHE]. BIBLIOTHEK". Unten links ist die alte Signatur "F. No 18." notiert.
Cantaten meist ohne Besetzungsangaben und schlussfolgernd dokumentiert. Die Arien sind in Da-capo-Form komponiert, der bc ist meist unbeziffert. Details (ausgeschriebene Da-capo-Arien) und Abweichungen in den einzelnen Titeln und den Incipits.
Bibliographic reference: p.271ff
Library (siglum) shelfmark: Ed 119v
RISM ID no.: 201009313
Last update: June 11, 2023