[Ascertained]
Nun lasst uns den Leib begraben, V, keyb in G major
Other title: Wir danken dir Herr Jesu Christ dass du für uns gestorben bist
Autograph manuscript D-WRha , 215/7
Composer cross-reference: [Conjectural]
Text author: [Ascertained]
Scoring summary: V, keyb
Language of Text: German
Subject: Chorale arrangements, Sacred songs
Scoring: V, keyb
Original Title: [f. 49r, caption title, centre:] 289. Nun lasst uns den leib
Material:
  • Source type:
    Source type: Autograph manuscript
    Content type: Notated music
    Material:
    Format, extent: part
    Parts held and extent: keyb (2 staves) with text: f. 49r
Incipits:
1.1.1; V; G
(Wechsel zwischen c-Takt und 3/2-Takt; Taktvorzeichnung: c.)
Wir danken dir Herr Jesu Christ dass du für uns gestorben bist
1.1.2; keyb; G
(Wechsel zwischen c-Takt und 3/2-Takt; Taktvorzeichnung: c.)
Notes: Vierstimmiger Choralsatz (Oberstimme = Melodiestimme), vermutlich für eine Singstimme und Tasteninstrument (Orgel oder Klavier), möglicherweise auch für vierstimmigen Chor.
Choralmelodie: "Nun lasst uns den Leib begraben"; Melodievariante in: "Newe Deudsche Geistliche Gesenge CXXIII […]. Gedrückt zu Wittemberg, durch Georgen Rhau" (1544).
Nur eine Textstrophe von Vischers Text unterlegt.
Originalpaginierung: p. 97.
Library (siglum) shelfmark: 215/7
RISM ID no.: 1001125390
Last update: October 16, 2022