[Ascertained]
Jauchzet Gott in allen Landen, S, orch, org, BWV 51
Manuscript copy D-Bhm , RH 0932
Scoring summary: S, orch, org
Language of Text: German
Subject: Cantatas, Sacred songs
Scoring: S, vl (2), vla, b, tr (2), org (= b.fig)
Liturgical festival: Trinitatis, Dominica XV.
Catalog of works: 51
Original Title: [title page:] Dominica 15 post: Trinitatis. | et | In ogni Tempo. | Jauchzet Gott in allen Landen | à | Soprano. Solo. | 2 Trombe [korrigiert aus 1] | e Timpa. | 2. Violini | Viola | e | Continuo | Del: Sig: | Joh: Sebast: Bach.
Variant title on source: [title page by Rudorff's hand:] D. ["A" crossed out] No 4. ["5" crossed out with ink] | Cantate "Jauchzet Gott in allen Landen" | von Joh. Seb. Bach | Abschrift in Stimmen von Hering | (Bach-Ausgabe Jahrgang XII | Lieferung II N|o 51)
Material:
  • Source type:
    Source type: Manuscript copy
    Content type: Notated music
    Date:
    ca. 1770-1789
    Material:
    Format, extent: 9 parts
    Dimensions: 34,5 x 21 cm
    Parts held and extent: S: 2 f.; vl 1, 2, vla: 2, 2, 1 f.; tr 1, 2, timp: 1, 1, 1 f.; bc (= b.fig), bc (= b.fig, transp.): 2, 3 f.
    Watermark description:
    [crowned eagle with letter F in breast-shield - beneath letters, consisting in two lines:] FRIESDORF; [letters, consisting in two lines, in tablet:] COFS [beneath year:] 1769; [eagle]
    Notes:
    Einzelblätter sind wie folgt zusammengeheftet: Rudorffs Titelblatt+Herings Titelblatt + tr 1, vl 1+vl 2, tr 2+bc (f. 1), bc (f. 2)+bc(transp. f. 3), bc (transp., f. 1+2), timp+vla. Die zusammengehefteten Blätter wurden zum Teil ineinandergelegt und mit einer durchgehenden bibliothekarischen Seitenzählung 1-34 mit Bleistift versehen.
Shelfmark (olim): 6138|6, Mappe 1 D. N|o 4
Former owner: [Ascertained]
Former owner: [Ascertained]
Former owner: [Ascertained]
Former owner: [Ascertained]
Former owner: [Ascertained]
Incipits:
1.1.1; vl 1; C
(unisono mit tr 1)
1.1.2; S; C
Jauchzet Gott in allen Landen
Copyist: [Ascertained]
Copyist: [Ascertained]
Other: [Ascertained]
Notes: Die Angaben zu den Vorbesitzern und Schreibern sind von "Bach digital" übernommen, außer den genannten ein unbekannter Schreiber.
Auf dem von E. F. K. Rudorff beschrifteten Deckblatt u.a. Rundstempel "KÖNIGLICHE AKADEMIE D. KÜNSTE | BERLIN | HOCHSCHULE F. MUSIK", roter Stempel "R" sowie die in der Literatur meistens verwendete alte Signatur "6138|6".
Maschinenschriftliches Etikett auf Deckblatt aufgeklebt: 6 138|6 | Bach: Alte Abschriften. | Mappe 1.
Weitere Angaben auf dem Originaltitelblatt, oben: "6", "6138|6", Stempel „Staatl. Hochschule f. Musik u. darst. Kunst Berlin“ sowie ganz schwach mit Bleistift "H. St. 10|3"[?]. Unten: "Orig. P. und Orig. St. auf der Königl. Bibl. zu Berlin | R. | Abschrift von Hering."
Die beiden beschriebenen Wasserzeichen gehören wahrscheinlich als Zeichen und Gegenzeichen zusammen: Papiermühle in Friesdorf bei Ziesar, Kreis Jerichow, Bezirk Magdeburg; Papiermacher Cuno Otto Friedrich Stoltze, Inhaber vor 1748 bis nach 1780. Zur Abbildung der Wasserzeichen s. RISM Id. no. 1001090935.
Nur das Originaltitelblatt mit Wasserzeichen "[eagle]".
Local number: 450125775
External Links:
Bach digital
Bibliographic reference: ser. 1, vol. 22 (Kritischer Bericht), p. 78 f.
Library (siglum) shelfmark: RH 0932
RISM ID no.: 1001090977
Last update: October 16, 2022