Zurück zur Trefferliste
Musikdruck

Collection
Instrumental pieces

Anderer Titel: Galliards; Courantes; Passamezzos
Lautentabulatur
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: lute
    Komponistenquerverweis: Anonymus
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [separat cover title, gilt stamped] Joannes Fridericus | Lautenbuch {{brk}}
    Material:
    • part (tablature) - lute - 65f.
      Partial autograph: 1620 (1620c); 15,5 x 19 cm
      Schreiber: Stuhl, Johann Adam [Conjectural]; Schreiber: Fridericus, Johannes [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: Vorsatzblatt (f.I, unpaginiert). Bleistift-Paginierung: p.1-127 (= f.1r-64r). Unbeschrieben: f.Ir, p.1-2 (je drei senkrechte Linien gezogen), 40-42, 44-47, 51, 92, 95-100, 110-113, 116-117, 122-126, 128.
      Einband: Im modernen Schuber separat beiliegend ein Ledereinband mit goldgeprägtem Titel und Rückentitel. Neu eingebunden mit Verschlusskordeln. Zahlreiche Wurmlöcher.
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: lute
    Bemerkungen: Auf dem Vorsatzblatt verso der Stempel "LEIPZIGER STADTBIBLIOTHEK ***" und mit Blei "Nr. 49" (siehe BreslauerW 1928).
    Nachsatzblatt recto (p.127) mit Blei: "L. B. 9119." und "Tab. 10".
    Titel der Stücke teils mit grüner Tinte geschrieben. Zahlreiche deutsche und lateinische Sinnsprüche ziehen sich durch den ganzen Band.
    Auf p.43 mit Blei eingetragen: "Matilta Fürst B". Pag.53 der Vermerk: "Hernach Volgen etliche Final. auch durch mich Joannem Fridericum assignirtl. consumendi otÿ causa. Anno eodem vt supra." Von späterer Hand, p.50 mit brauner Tinte: "Joh Adam Stuhl in Großreibstadt [Großeibstadt]. den 7ten Dezember 1524 [vermutlich recte 1624]", darunter mit Blei wiederholt. Pag.108 eine Dedikation von noch späterer Hand: "18. August 1724".
    Auf dem Titelblatt (p.3) zeitgenössische kolorierte Darstellung einer Laute; die darauffolgenden Seiten mit Unterweisung über die Stimmung der Laute ("Lauten Kragen") und Übersicht über die französische, italienische und deutsche Lautentabulatur.
    Inhalt: 5 Finale v. Johannes Fridericus (p.53-57). Engelender Galliarde, Joan Frid comp. (p.72. ). 9 Passamezzi. 6 Galliarden. 5 Couranten. 2 Saltarelli. Praeludium incerti auctori. Praeludium. 2 Intrade. 6 Volte. Toccata. Paduana. 2 Balletti. Chorea Italica. Alleta vita. Brant Echo. Susanna. Hertzog Ferdinandi Dantz. Dantz. Bleib bey mir, schöne Zeit. Es wäre kein Wunder. Er flog ein kleines walt vögelein. Morgen soll die Hochzeit werden. Dantz mir nicht mit meiner Jungfer Gredten. Von der Fortuna würdt ich getrieben. Hört, hört wunder dinge. Zwey Ding weiss ich mir auf Erden.
    Aus der Bibliothek von Werner Wolffheim (siehe BreslauerW 1928).
    Ohne Stempel "STADTBIBLIOTHEK ZU LEIPZIG. C. F. BECKERS STIFTUNG".
    Literatur: MeyerS 1994 p.175 , RISM B/VII p.165 , BreslauerW 1928 vol.2, no.49 , LautenbuchFridericus 1999 
Bibliothek (Sigel Signatur): D-LEm  Becker II.6.23
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 225006515
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen