Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Fux, Johann Joseph

[Ascertained]
Suites in C-Dur
Anderer Titel: Suiten, K 334
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: strings, bc, ob (2), fag
    Schlagwort: Partitas, Overtures, Suites
    Werkverzeichnis: KöcF 334
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [on cover label in black ink, with later corrections by Fürstenau:] Schranck No: II. | 4. Fach 4. Lage | [red ink:] No: 1.) [crossed out, corrected to "3"] Ouverture [later added by Fürstenau: "(Partita)"] | [crossed out:] in douplo. | [black ink:] co VV.ni Oboi, Viola e Basso. | [added by Fürstenau: "Partitur u."] 13. St:[immen] | del Sig.r Fux. | [incipit] {{brk}} [cover title, cemb, f.1r:] N.ro 22. | Partie | A 2 Hautb: et 4 Violons | Par Monsr: | Fux {{brk}} [cover title, fag, f.1r:] PARTIE | par | Mons.r Fux | Fagotto [by later hand:] concertante
    Material:
    • 14 parts - vl 1 (2x), vl 2 (2x), vla (2x), b, cemb (= b), ob 1, 2, fag, fag rip (3x) - 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2f.
      Manuscript copy: 1700-1720; Wasserzeichen: W-Dl-245 [crossed keys] [countermark:] CVC; 30,5 x 27 cm
      Schreiber: Lindner, Johann Jacob [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: Beiliegend Kapellarchiv-Umschlag (Doppelblatt, 34 x 21,5 cm) mit Titeletikett. {{brk}} Streicherstimmen: f.1r rastriertes Titelblatt mit Instrumentenbezeichnung. {{brk}} Reste eines weiteren Stimmensatzes (mit einem Menuett an Stelle der Loure) unter D-Dl Mus.2130-N-2b
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, c/ Ouverture.; CIncipit Nr. 1.1.1
    1.2.1 vl 1, 3/4 Rondeau.; CIncipit Nr. 1.2.1
    1.3.1 vl 1, c/ Loure.; CIncipit Nr. 1.3.1
    1.4.1 vl 1, 3/4 Sarabande.; CIncipit Nr. 1.4.1
    1.5.1 vl 1, c/ Gavotte.; CIncipit Nr. 1.5.1
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: vl (2), vla, b, bc, ob (2), fag
    Bemerkungen: Spartierung des Werkes aus dem 19. Jahrhundert als Partitur unter D-Dl Mus.2130-N-2
    cemb, f.1r: Rötelsignatur "1" und mit der gleichen roten Kreide geschriebener Vermerk "St[immen]13" (mit Bleistift ausgestrichen und durch "16" ersetzt).
    Bezeichnung der fag-Stimme als "Bass:[on]o ô Fag:[ot]to", der fag rip-Stimmen als "Basson[e]".
    Die beiden vla-Stimmen sind als Viola 1a und Viola 2a bezeichnet, sind aber inhaltlich identisch.
    Die Handschrift gehört zu der nach dem ehemaligen Aufbewahrungsort als "Schrank II" bezeichneten Sammlung von Instrumentalwerken der Dresdner Hofkapelle, Informationen über diesen Bestand unter www.schrank-zwei.de.
    Comment on scoring: bc: cemb
    Externe Links: Homepage zum DFG-Projekt "Instrumentalmusik der Dresdner Hofkapelle"
    Sonstige Funktion: Fürstenau, Moritz [Conjectural]
  • Provenienz und Fundort

    Provenienzvermerke: Königliche Privat-Musikaliensammlung, Dresden
    Vorbesitzer: Königliche Privat-Musikaliensammlung
    Alte Signatur (olim): Mus.c.Cx 150; Schrank II/4/4; Rötel 1
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Dl  Mus.2130-N-2a
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 212001093
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen