Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach

Denn du wirst meine Seele nicht in der Hölle lassen
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), Coro, orch
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Sacred songs, Cantatas
    Werkverzeichnis: BWV 15 / Anh. III 157
    Komponistenquerverweis: Bach, Johann Sebastian, Bach, Johann Ludwig
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [without original title; on later cover with pencil, in G. Poelchau's hand:] Am I Ostertage | Denn du wirst seine [corrected to: 'meine'] Seele [etc] | Ist in Partitur | (beym Sanctus N° 10) | von Johann Sebastian Bach
    Material:
    • 16 parts: 39f.
      Manuscript copy: 1726; 35,5 x 22 cm
      Schreiber: Bach, Johann Sebastian; Schreiber: Bach, Johann Heinrich; Schreiber: Meißner, Christian Gottlob; Schreiber: Bach, Wilhelm Friedemann; Schreiber: Poelchau, Georg Johann Daniel
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Bemerkungen: Autorschaft unklar. In der Partitur D-B Mus.ms. Bach P 476 wird lediglich der Familienname Bach erwähnt.
    Da Johann Sebastian Bach im Jahr der Erstellung dieses Stimmenmaterials diverse Kantaten von Johann Ludwig Bach aufführte, wird diese Kantate oft auch J. L. Bach zugeschrieben. In der Struktur und im (altertümlicheren) Stil unterscheidet sie sich aber grundsätzlich von seinen anderen überlieferten Kantaten. Ein anderer Mitglied der Familie Bach käme daher auch in Frage.
    Vorhandene Stimmen: S, A, T, B, Clarino I, Clarino II, Clarino III, Timpani, 2 Violine I, 2 Violine II, Viola, Basso continuo (beziffert), Basso continuo (transponiert)
    Schreiber: Text und Revision: J. S. Bach, Notentext: J. H. Bach, Anon. IIIb, C. G. Meißner, W. F. Bach, Titelblatt: G. Poelchau
    Vorlage: Partiturabschrift von der Hand J. S. Bachs, D-B Mus.ms. Bach P 476
    Externe Links: Bach Digital
    Lokale Nummer: 467201301
    Literatur: NBA KB I/41, S. 113
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms. Bach St 13a
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 989003484
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen