Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Gruber, Franz Xaver

[ermittelt]

Stille Nacht (Arr) in D-Dur

  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4)
    Werkverzeichnis: HocG 145a-g
    Text: Mohr, Joseph [ermittelt]
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Geistliche Gesänge (vok.), Volkslieder
    Liturgische Feste: Nativitas Domini
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title:] 1. Tiroler Weihnachts-Lied für Sopran, Alt, Tenor und Baß. 2. Osternlied für Sopran, Alt, Tenor und Baß. 3. Auf das Fest hh. Blutes J. Ch. für Sopran, Alt, Tenor und Baß.
    Material:
    • 4 parts: 1f., 1f., 1f., 1f. - S, A, T, B
      Abschrift: 1849 (1849); Wasserzeichen: J. Eidenberger. [italic, countermark:] Linz. [italic], [A-ST 31]; 16 (17) x 25 (25) cm
      Schreiber: Pritzi, Wilhelm [ermittelt]
      Bemerkungen zum Material: State of preservation: Stockflecken, Papier abgegriffen; Umschlag: Tintenfleck bei Zeile 2 des Titels, kleine Einrisse an Rändern und Bug (quer)
  • Musikincipits

    1.1.1 S, 6/8 Andante; CIncipit Nr. 1.1.1 – Stille Nacht heilige Nacht
    1.1.2 B, 6/8 ; CIncipit Nr. 1.1.2 – Stille Nacht heilige Nacht
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B
    Bemerkungen: Alte Signaturen auf Titelblatt oben: "No 2." (rechts), "H III 6" (links, Blaustift)
    Schreiber- und Besitzvermerk unter dem Titel: "P. Wilhelm mpia 1849"
    Kopftitel jeder Stimme: "Tiroler Weihnachts-Lied."
    Melodie von Franz Xaver Gruber
    Mit drei Textstrophen
    Besetzung des Originals (D-Dur): T, B, Coro, guit
    Erstaufführung des Originals : 24.12.1818 Oberndorf, St. Nikola
    Die im Titel vorliegender Handschrift genannten Lieder zu Ostern und zum Heilig-Blut-Fest sind nicht enthalten; Titel ab "2. Osternlied [...]" mit Bleistift durchgestrichen
    f.1v jeder Stimme vacat
    Vorliegend Liedfassung der Geschwister Strasser
    Druckausgabe (Partitur, in C-Dur): [no.4] in: "Vier ächte Tyroler-Lieder [...] Gesungen von den Geschwistern Strasser [...]", Dresden: August Robert Friese [1833c], Verlagsnummer 81
    Bei HuberS 1834 unter "Deutsche Kirchenlieder" eingetragen, Autor "Anonymus", dazu Vermerk: "(Ostern u. Heilig Blut)"
    Tonaufnahme [1] siehe CD "Klingende Kostbarkeiten aus Tirol 90" (= Tiroler Weihnachtskonzert 2012), Innsbruck: Institut für Tiroler Musikforschung 2013
    Tonaufnahme [2] siehe CD "Klingende Kostbarkeiten aus Tirol 101" (= Tiroler Weihnachtskonzert 2017), Innsbruck: Institut für Tiroler Musikforschung 2018
    Tonaufnahme [3] siehe CD "Klingende Kostbarkeiten aus Tirol 102" (= Tiroler Weihnachtskonzert 2018), Innsbruck: Institut für Tiroler Musikforschung 2019
    Literatur: HuberS 1834 f.17v, no.2
    Interpret: Geschwister Strasser [19.1d]
    Interpret: Geschwister Strasser [19.1d]
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Pritzi, Wilhelm [ermittelt]
    Alte Signatur: No 2, H III 6
Bibliothek (Sigel Signatur): A-ST  Mus.ms. 198
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 650004799
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen