Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Angerer, Edmund

[Verified]
Divertimentos in C-Dur
Anderer Titel: Kinder-Sinfonie; Toy Symphony; Berchtolsgadener Sinfonie; Berchtoldsgaden Musik; Berchtesgadener Musik
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: toy instrument (6), strings
    Schlagwort: Symphonies, Divertimentos
    Werkverzeichnis: Hob II:47; LMV VIII:7
    Komponistenquerverweis: Haydn, Joseph, Mozart, Leopold
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [vl, f.1r:] Berchtoldsgaden Musick. a Violino, e Viola, con Baßo. Quagliaricòlo. Wachtel-Ruf. F. | Cuccolo. Guguck. G. E. Piffaro con ruoticella. Windpfeifgen G. Trompetta piccola. Trompetchen. G. Rascia. Raetschgen. Ø Organo Oergelchen Ø Auth: R. P. Edmundo Angerer Ord: S:ti Benedicti in Fiecht. [Incipit]
    Material:
    • 9 parts - vl, vla, b, wachtel, kuckuck, pfeifchen, kinder-tr, ratsche, örgelchen - 2f., 2f., 2f., 1f., 1f., 1f., 1f., 1f., 1f.
      Manuscript copy: ca. 1790 ; Wasserzeichen: WAMGEN [beneath a coat of arms, crowned], [= A-ST 156]; 30 x 23 cm
      Schreiber: Paluselli, Stefan [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: State of preservation: Titelblatt stark verbräunt; Tintenschaden, Flecken; vl: Einrisse am Bug (quer)
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, c Allegro; CIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 b, c ; CIncipit Nr. 1.1.2
    1.2.1 vl 1, 3/4 Menuetto; CIncipit Nr. 1.2.1
    1.2.2 b, 3/4 ; CIncipit Nr. 1.2.2
    1.3.1 vl 1, 3/4 Trio; FIncipit Nr. 1.3.1
    1.3.2 b, 3/4 ; FIncipit Nr. 1.3.2
    1.4.1 vl 1, 3/8 Finale; CIncipit Nr. 1.4.1
    1.4.2 b, 3/8 ; CIncipit Nr. 1.4.2
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: vl, vla, b, wachtel, kuckuck, pfeifchen, kinder-tr, ratsche, orgelhenne
    Bemerkungen: Alte Signaturen auf Titelblatt oben : "A.a. No 17" (Mitte/rechts), "L III 62" (links, Blaustift)
    Wasserzeichen: WAMGEN (nicht: WANGEN)
    Im Titel bei "Rascia" Rasur des "i", Buchstabe noch sichtbar
    Bleistiftvermerk von Walter Senn unter dem Titel: "spartiert"
    Umfang der Sätze: 1. Allegro: 32+35 Takte; 2. Menuett: 14+16 Takte; 3. Trio: 10+16 Takte; 4. Finale: 46 Takte
    Bezeichnung der Stimmen für die Kinderinstrumente: "Quagliaruòlo. Wachtelruf", "Cuccolo. Guguck", "Piffaro con ruticella. Windpfeifgen", "Trombetta. Trompetchen", "Rasca. Rätschgen", "Organo. Örgelchen"
    In den Stimmen aufführungspraktische Bleistiftvermerke von Stefan Palusellis Hand: in vl und b im Menuett bzw. Trio "piz:" / "col arco"; in Windpfeifchen im 1. Satz (viertletzter Takt): "ff"; in allen Stimmen im Finale Sprung: nach Takt 19 auf Takt 42/43,
    Tonaufnahme (mit historischen Instrumenten in Stimmung a=415) siehe CD "Klingende Kostbarkeiten aus Tirol 2", ferner (in Stimmung a=440) CD "Musik aus Stift Stams XI" (beide CDs: Institut für Tiroler Musikforschung, Innsbruck 1996)
    Erstdruck (Partitur und Stimmen): Edmund Angerer, "Berchtoldsgaden Musick 'Kindersinfonie'" (= Beiträge zur Musikforschung in Tirol, vol. 3), herausgegeben von Hildegard Herrmann-Schneider, Innsbruck: Institut für Tiroler Musikforschung 1997
    Vorliegende Quelle in LMV VIII:7 (p.105) nicht korrekt klassifiziert und ihre Provenienz keinesfalls "unsicher" wie in LMV angegeben (vergleiche Herrmann-SchneiderK 1996); Leopold Mozarts "Cassatio" wäre im LMV richtig unter Werkgruppe "XVI. Abschriften und Bearbeitungen von Werken fremder Kompositionen" zu reihen
    Bei PaluselliS 1791 unter "Saturnalia" eingetragen, Autor "Angerer", Besetzung: "Violino. Viola. Baßo. Con sei stromenti fanciulesci. Berchtoldsgaden"
    Lokale Nummer: 650002544
    Literatur: AngererB 1997  , PaluselliS 1791 p.150, no.A.a 17* , GerlachK 1991  , IllingB 1993  , Herrmann-SchneiderK 1996  , Herrmann-SchneiderS 2020 p.249f, 420f, 424, 430
    Sonstige Funktion: Senn, Walter [Ascertained]
    Sonstige Funktion: Institut für Tiroler Musikforschung
  • Provenienz und Fundort

    Alte Signatur (olim): A.a No 17; L III 62
Bibliothek (Sigel Signatur): A-ST  Mus.ms. 110
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 650002544
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen