Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach, Carl Philipp Emanuel

Magnificat in D-Dur

Anderer Titel: Magnificat, Wq 215
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), Coro, orch
    Sprache: Latein
    Schlagwort: Sacred songs, Canticles
    Werkverzeichnis: BR-CPEB E 4; HelB 772; Wq 215
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title by Zelter, f. 1a:] Solostimmen | zu | C. P. E. Bachs Magnificat.
    Material:
    • 58 parts - S (5x), A (3x), T (3x), B (3x), Coro S (3x), Coro A (4x), Coro T (3x), Coro B (4x), vl 1 (4x), vl 2 (4x), vla (3x), tr 1, tr, 2, timp, cor 1 (2x), cor 2 (2x), fl 1 (2x), fl 2 (2x), ob 1 (2x), ob 2 (2x), bc (3x) - 6, 3, 6, 4, 1, 8, 2, 5, 10, 5, 6, 8, 3, 2f., 4, 4, 4, 6, 4, 4, 4, 4, 4, 4, 4, 4, 4, 4f., 10, 11, 10, 8, 10, 10, 8, 10, 10, 6, 10f., 1, 1, 1f., 4, 4, 4, 4f., 6, 6, 6, 6, 4, 5, 4, 5f., 10, 10, 10f.
      Manuscript copy: (18.2d); Berlin; Wasserzeichen: "E B" - ohne Gegenmarke (in Stimmen 1), "DGS" - Gegenmarke "R" (in Stimmen 2 - vgl. Friese 2000, S. 51), "E" - im Falz "S" (in Stimmen 3), "IGS" - ohne Gegenmarke (in Stimmen 6), Tannenbaum mit Zierwurzel, daneben Buchstaben (nicht zu identifizieren) - ohne Gegenmarke (in Stimmen 7); different sizes (37 x 21,5 cm / 34,5 x 22,5 cm)
      Schreiber: Zelter, Carl Friedrich; Schreiber: Copyist Anon. Sing-Akademie Bach 1; Schreiber: Patzig, Johann August; Schreiber: Holstein; Schreiber: Copyist of Berlin
      Bemerkungen zum Material: Moderne Foliierung mit Blei. Teilweise alte Paginierung mit Tinte. {{brk}}
      Einband: Blauer Papierumschlag.Stark beschädigt.
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, Coro S, Coro A, Coro T, Coro B, vl (2), vla, b, tr (3), cor (2), timp, fl (2), ob (2), bc
    Bemerkungen: Copyist of Berlin [1] (EnßlinB: Stimmen 1): f. 23-28, 37-43, 44-49, 55-58, 65-70, 81-84, 85-88, 94-96, 101-103, 147-154, 179-189, 229-238, 257-265, 299-307, 308-312.
    Copyist of Berlin [2] (EnßlinB: Stimmen 2): f. 20-22, 29-30, 50-54, 61-63, 71-76, 76a-80, 89-93, 97-100, 104-107, 173-178, 190-200, 279-288.
    Copyist of Berlin [3] (EnßlinB: Stimmen 3): f. 1-4, 16-19, 126-129, 155-159, 201-210, 239-248, 289-298.
    Copyist Anon. Sing-Akademie Bach 1 (EnßlinB: Stimmen 4): f. 9-15a, 59-60, 111-114, 119-122, 130-133, 143-146, 160-163, 170-172.
    Copyist of Berlin [4] (EnßlinB: Stimmen 5): f. 5-8, 123-125, 134-136, 164-169.
    Copyist of Berlin [5] (EnßlinB: Stimmen 6): f. 31-36, 115-118, 137-142.
    Copyist of Berlin [6] (EnßlinB: Stimmen 7): f. 108-110, 211-218, 249-256, 276-278.
    Copyist of Berlin [7] (EnßlinB: Stimmen 8): f. 64.
    Holstein, ... (EnßlinB: Stimmen 9): f. 219-228. (Schriftstadium c.)
    Copyist of Berlin [9] (EnßlinB: Stimmen 10): f. 266-275.
    Copyist of Berlin [10] (EnßlinB: Stimmen 11): f. 313-315, 320-321.
    Johann August Patzig (EnßlinB: Stimmen 11): f. 316-319, 322.
    Unbeschriebene Blätter sind in einigen Stimmen nicht gezählt.
    Auf fast allen Stimmen Einträge von der Hand Rungenhagens.
    Die Tenor-Stimmen f. 44-49 und 55-58, die bereits durch Rungenhagen getrennt behandelt wurden, gehören zusammen (f. 55-58+45-49).
    Die mutmaßlich ältesten Schichten des überlieferten Materials bestehen aus den Stimmen der Kopisten Copyist Anon. Sing-Akademie Bach 1, Copyist of Berlin [1] und Copyist of Berlin [2]. Die Continuo-Stimme aus dem Stimmensatz des des Kopisten Copyist of Berlin [2] weist die Altsignatur "IV. 126" auf.
    Stempel Konservatorium Kiew, Stempel Archiv-Museum Kiew.
    Comment on scoring: bc: org
    Literatur: EnßlinB 2006 p.63-67
    Sonstige Funktion: Rungenhagen, Karl Friedrich
  • Verlagsangaben

  • Provenienz und Fundort

    Alte Signatur (olim): ZC 474; C II 474 / 818; IV. 126
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Bsa  SA 239
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 469023900
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen