Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach, Carl Philipp Emanuel

[Ascertained]
Matthäus-Passion 1769
Anderer Titel: Passionsmusik nach dem Evangelisten Matthäus, 1769; Passio secundum Matthaeum
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (6), Coro, orch
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Pasticcios, Passions
    Werkverzeichnis: BR-CPEB Dp 4.1; HelB 782
    Komponistenquerverweis: Bach, Johann Sebastian, Homilius, Gottfried August
    Librettist: Karsch, Anna Luise [Ascertained]; Eschenburg, Johann Joachim [Ascertained]
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title, with pencil:] C. P. E. Bach | [in C. F. Rungenhagen's hand:] Passions=Musik
    Material:
    • 24 parts: 356p. - Coro und Solo S 1 (= 1. Magd), S 2 (= 2. Magd), A (= Falscher Zeuge), T (= Evangelist), B (and T) (= Judas, Petrus, Pilatus, Falscher Zeuge, Hohepriester), B (= Jesus, 2. Hohepriester) - 10, 10, 8, 24, 14, 16p.; vl 1 (2x), vl 2 (2x), vla, vlc (2x) - 22, 24, 22, 22, 18, 30, 30p.; ob 1 (= fl 1), ob 2 (= fl 2), ob 1, ob 2, fag 1, fag 2 - 8, 8, 4, 4, 4, 4p.; cor 1, cor 2 - 4, 4p.; timp - 2p.; org (transp.), org - 30, 30p.
      Abschrift: 1768-1769; Hamburg [ascertained]; Wasserzeichen: [no watermark (chain-lines only)]; 32,5-33,5 x 20,5-21 cm
      Schreiber: Copyist Anon. 304 (Kast); Schreiber: Michel, Johann Heinrich [Conjectural]; Sonstige Funktion: Rungenhagen, Karl Friedrich [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: Notation mit Tinte (fag 1 und fag 2 Auflagenotation).
      Durchlaufende moderne Paginierung mit Blei (p. 1-350).
      Blatt nach p. 126 leer (ursprünglich nicht paginiert, nun p. 126a/b); p. 20, 52, 66, 82, 188, 218, 248, 280, 290, 320 und 350 nur rastriert.
      Handschrift restauriert.
      Einband: Papierumschlag aus dem 19. Jahrhundert mit Bleistifteintragungen, teilweise von C. F. Rungenhagen (vgl. oben).
  • Musikincipits

    1.1.1 Coro S, c Choral; 3tIncipit Nr. 1.1.1 – Christus der uns selig macht
    1.2.1 Coro S, 3/4 Tutti; dIncipit Nr. 1.2.1 – Fürwahr er trug unsre Krankheit
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S (2), A, T, B (2), Coro S, Coro A, Coro T, Coro B, vl (2), vla, vlc, fl (2), ob (2), fag (2), cor (2), timp, org
    Bemerkungen: Originales Stimmenmaterial, größtenteils von der Hand des Kopisten Anon. 304 (= O. E. G. Schieferlein?). Zwei Dublettenstimmen vl 1 und vl 2 sind vermutlich von J. H. Michel (Frühstadium) geschrieben (p. 105-126 und 127-148).
    Die meisten Choral- und Chorsätze sind Entlehnungen aus verschiedenen Werken (größtenteils aus J. S. Bachs Matthäus Passion, BWV 244):
    - Anfangschoral "Christus, der uns selig macht" und Schlusschoral "Christe, du Lamm Gottes" aus der Johannes-Passion J. S. Bachs (BWV 245/15 und BWV 245ᴵᴵ/40),
    - der Chor "Führwahr, er trug unsre Krankheit" aus dem eigenen Magnificat Wq 215 / H 772 / BR-CPEB E 4.1,
    - die Choräle "Was mein Gott will", "Wer hat dich so geschlagen", "Was ist doch wohl die Ursach' solcher Plagen", "O Haupt voll Blut und Wunden" sowie die meisten Turbachöre sind der Matthäus-Passion von J. S. Bach (BWV 244) entnommen,
    - die Choräle "Ich will hier bei dir stehen" und "Gott, groß über alle Götter" aus den Kantaten J. S. Bachs "Schau, lieber Gott, wie meine Feind" (BWV 153/5) und "Brich dem Hungrigen dein Brot" (BWV 39/7),
    - der Turbachor "Weissage uns" aus der Markus-Passion G. A. Homilius' (HoWV I.10/24b),
    - der (später wohl gestrichene) Choral "O, Jesu, hilf, zur selben Zeit" aus dem Weihnachtsoratorium J. S. Bachs (BWV 248/59).
    Externe Links: Bach digital
    Schriftprobe Johann Heinrich Michel [p. 106, 117]
    Rollennamen, standardisierte Schreibweise: Evangelist (T) , Jesus (B) , Petrus (T) , Judas (B) , Pilatus (B) , 1. Magd (S) , 2. Magd (S) , Falsche Zeugen (A, T) , [1.] Hohepriester (B) , 2. Hohepriester (B)
    Literatur: EnßlinB 2006 p. 38f. , SchulzeC 1990  , SchulzeH 2001  , BergB 2005 vol. IV/4.1
    Interpret: Wreden, Carl Rudolph [Ascertained] , Illert, Friedrich Martin [Ascertained]
  • Verlagsangaben

  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Bach, Carl Philipp Emanuel [Ascertained]; Bach, Anna Carolina Philippina [Ascertained]; Poelchau, Georg Johann Daniel [Ascertained]
    Provenienzvermerke: Stempel Sing-Akademie zu Berlin, Stempel Konservatorium Kiew, Stempel Archiv-Museum Kiew.
    Vorbesitzer: Singakademie [Berlin]
    Alte Signatur (olim): ZC 309b; [C I 309 / 1399]
    Beschaffungsquelle: C. P. E. Bach – A. C. P. Bach – G. Poelchau (1805) – Berlin, Sing-Akademie (1811?) – [1943 Auslagerung nach Schloss Ullersdorf/Niederschlesien] – Kiew, Konservatorium – Kiew, Archiv-Museum für Literatur und Kunst der Ukraine (1973) – Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung (Depositum seit 2001)
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Bsa  SA 18
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 469001800
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen