Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach, Johann Sebastian

Sonatas. Arr. in C-Dur

Anderer Titel: Concertos
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: vl, vlc, b
    Werkverzeichnis: BWV 525, BWV 1032
    Schlagwort: trios_inst, Sonaten
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title, p. 1:] Concerto | à | Violino. | Violoncello. | et | Basso | [below:] del Sig. | J. S. Bach.
    Material:
    • 3 parts: 2, 2, 2p., 4p. - vl, vlc, b, Titelumschlag
      Abschrift: 1740-1760 (Mitte 18. Jh.; 18.me); Wasserzeichen: Posthorn in überkröntem Wappenschild mit angehängter Vierermarke - Gegenmarke: "H C [?]", Titelumschlag: kreisrundes Zeichen mit umlaufender Schrift, nicht näher identifizierbar; 32 x 19,5 cm
      Bemerkungen zum Material: Titelumschlag und 3 Stimmen à 1f.; durchlaufende Bleistiftpaginierung 1-10.
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: vl, vlc, b
    Bemerkungen: "Concerto" für Triobesetzung, zusammengestellt aus Bearbeitungen der Ecksätze der Triosonate Es-Dur für Orgel BWV 525 (nach C transponiert) sowie des Mittelsatzes der Flötensonate BWV 1032.
    Auf der Titelseite von späterer Hand (A. Kopfermann?) Vermerke zur Herkunft der einzelnen Sätze.
    Literatur: NBA KB VI/3, S. 44 , NBA KB IV/7, S. 70ff., VI/5, S. 98
  • Provenienz und Fundort

    Alte Signatur: Mus.ms. Bach P 914
    Provenienz / Vorbesitzer: ? - BB (jetzt Berlin, Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung)
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms. Bach St 345
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 467234500
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen