Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach, Johann Sebastian

Gott fähret auf mit Jauchzen

  • Online lesen
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), Coro, orch
    Werkverzeichnis: BWV 43, BC A 77
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Geistliche Gesänge (vok.), Kantaten
    Liturgische Feste: Ascensio Domini
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title, in J. S. Bach's hand:] Festo Ascensionis Christi | Gott fähret auff mit Jauchzen | à | 4 Voci | 3 Trombe | Tamburi | 2 Hautbois | 2 Violini | Viola | e | Continuo | di | Joh: Seb: Bach.
    Material:
    • 18 parts: 2, 4, 2, 4p., 4, 4, 4, 4, 2p., 4, 4p., 2, 2, 2p., 2p., 6, 6, 6p. - S, A, T, B, vl 1 (2x), vl 2 (2x), vla, ob 1, ob 2, tr 1, tr 2, tr 3, timp, bc (2x), bc transp
      Teilautograph: 1726; Wasserzeichen: [deer] [countermark: letters "IAI", consisting in two lines, in cartouche:] IAI [Weiß no. 6], [hanging posthorn in crowned shield - beneath letters, consisting in two lines:] I. W. EBART [countermark: letters, consisting in two lines:] I. W. EBART [cover reinforcement]; 36 x 21,5 cm (complements: 17,5-18,5 x 21,5 cm; covers: 35,5 x 21(,5) cm)
      Schreiber: Bach, Johann Heinrich [ermittelt]; Meißner, Christian Gottlob [ermittelt]; Bach, Wilhelm Friedemann [ermittelt]
      Bemerkungen zum Material: Durchlaufende bibliothekarische Bleistiftpaginierung in eckigen Klammern ([1]-[72])
      Tinte stark durchgeschlagen (Tintenfraß)
      State of preservation: Papier mäßig bis stark nachgebräunt
      Restaurierte Handschrift
    • Einband: Originaler Titelumschlag (auf Konzeptpapier aufgeklebt; einfacher Stimmensatz). Weiterer Titelumschlag aus Kanzleipapier mit Aufschrift von der Hand S. W. Dehns: "Cantate auf Himmelfahrt | von I. S. Bach. | „Gott fähret auf mit Jauchzen.‟ | Violino I. | Violino II. | Continuo" (Dubletten). Eine ältere braune Pappmappe ist nicht mehr vorhanden.
      Die Handschrift wird seit der Restaurierung in einer Kassette gelagert.
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, Coro S, Coro A, Coro T, Coro B, vl 1, vl 2, vla, ob (2), tr (3), timp, bc
    Aufführungen: 30.05.1726 [ermittelt] [ermittelt]
    Bemerkungen: Originalstimmensatz samt Dubletten (vl 1, vl 2, bc).
    Schreiber: größtenteils J. H. Bach (= Hauptkopist C/Dürr); außerdem C. G. Meißner (= Hauptkopist B/Dürr: teilweise Textunterlegung der Singstimmen, tr 1 Satz 7b-9, ob 2 Satz 5b-10, vl 2 [Dublette] 10+11b, vla Satz 9-11, bc transp ganz), Anon. L 28 (ob 1 Satz 1-5a), Anon. IId (ob 2 Satz 1-5a), Anon. IIe (vl 1 [Dublette] Satz 1-6, bc [Dublette] Satz 9b-10), Anon. IIIb (vl 2 [Dublette] Satz 1-5), Anon. IIf (vl 2 [Dublette] Satz 6-9, bc [Dublette] Satz 1-9a).Von J. S. Bach stammen der Schlusschoral im bc, die Bezifferung des bc transp, teilweise die Textunterlegung der Singstimmen, mehrere Korrekturen und der nachgetragene Satz 7 in beiden vl 1-Stimmen. W. F. Bach hat den 5. Satz des bc transp ergänzt.
    Vorlage: Originalpartitur, D-B Mus.ms. Bach P 44 (6).
    Die Dubletten wurden zusammen mit der Originalpartitur überliefert und erst in der BB wieder zum Originalstimmensatz gelegt. Sie tragen stets auf der jeweiligen ersten Seite den Titel in kleiner Schrift "Gott fähret auf mit Jauchzen."; die vl 1 Dublette außerdem den Bleivermerk "C.P." (= Collection Poelchau).
    Auf dem originalen Titelumschlag Rötelvermerk "Sa" (= Singakademie) sowie alte Zählungen: "No. 121." (oben in der Mitte mit Tinte = Signatur im Verzeichnis der Singakademie) und "109D" (unter dem Titel mit Bleistift = Nummer des Verkaufsangebots der Singakademie).
    Die Dubletten sind nachgewiesen im Katalog C. P. E. Bachs von 1790 auf p. 78 ("einige Stimmen").
    Externe Links: Digitalisat
    Bach Digital
    Literatur: NBA Krit. Ber. I/12, p. 218ff.
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Bach, Carl Philipp Emanuel [ermittelt] ; Poelchau, Georg Johann Daniel [ermittelt]
    Bestand: Sing-Akademie Berlin Königliche Bibliothek Berlin, Berlin
    Provenienz: Sing-Akademie [Berlin], Königliche Bibliothek zu Berlin
    Alte Signatur: 109.D, No. 121
    Provenienz / Vorbesitzer: J. S. Bach - ? (W. F. Bach?) - Sing-Akademie zu Berlin - BB (jetzt Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz) (1855) <br> Dubletten: J. S. Bach - C. P. E. Bach - G. Poelchau (1805) - BB (1841)
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms. Bach St 36
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 467203600
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen