Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach, Carl Philipp Emanuel

Fantasies in fis-Moll

  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: keyb, vl
    Werkverzeichnis: HelB 536, Wq 80
    Schlagwort: Fantasien
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [caption title, f. 1r:] C. P. E. Bachs Empfindungen
    Material:
    • score: 8f.
      Autograph: 1787; Wasserzeichen: [flyleaves: fish with scales and flapppers] [countermark: letters, consisting in two lines:] G L [or G I ?] [cut]; 33(,5) x 20,5-21 cm
      Bemerkungen zum Material: Papier mit 12 Systemen rastriert. Notation mit Tinte.
      Originale Tintenfoliierung [1],2-5, später mit Bleistift ergänzt 1, 6-8.
    • Einband: Pappband, mit gelb/grau/altrosa gemustertem Kleisterpapier überzogen und lachsfarbigem Rückenetikett (Aufschrift nicht mehr lesbar); im hinteren Innendeckel Exlibris "EX | BIBLIOTHECA | POELCHAVIANA". Die Handschrift wurde im Zuge konservatorischer Maßnahmen 1998/99 aus dem Einband herausgelöst und wird seither ungebunden in einer Kassette gelagert.
  • Musikincipits

    1.1.1 keyb, c Sehr traurig u[nd] ganz langsam; f|xIncipit Nr. 1.1.1
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: keyb, vl
    Bemerkungen: Clavier-Fantasie mit Begleitung einer Violine fis-Moll.
    Originalpartitur mit autographen Änderungen, Streichungen und Korrekturen (teilweise anhand von Überklebungen, vgl. f. 6r).
    Die als f. 6 gezählte Seite war einst die Überklebung der ursprünglichen Seite; die Überklebung ist heute gelöst, die ursprüngliche Seite als 6b gezählt.
    Auf f. 1r oben rechts Tintenvermerk "(46.)" von der Hand A. C. P. Bachs. Diese Zählung bezieht sich auf die Nummer im Nachlassverzeichnis C. P. E. Bachs von 1790 (p. 42). Auf dem Vorsatzblatt (p. III) mit Bleistift "29.16", was sich auf die Positionierung der Quelle im Katalog der Sammlung Poelchau von 1832 bezieht. Im vorderen Innendeckel weitere Zählung "B. 50." mit Bleistift (durchgestrichen).
    Externe Links: Digitalisat
    Literatur: BergB 2005 vol. II/3.1
  • Verlagsangaben

    Ort: Hamburg
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Poelchau, Georg Johann Daniel ; Gähler, Casper Siegfried [mutmaßlich] ; Bach, Anna Carolina Philippina [ermittelt]
    Bestand-EN-2: Exlibris im hinteren Innendeckel: "EX | BIBLIOTHECA | POELCHAVIANA."
    Provenienz: Königliche Bibliothek zu Berlin
    Alte Signatur: 29.16, B. 50
    Provenienz / Vorbesitzer: C. P. E. Bach - A. C. P. Bach - [C. S. Gähler?] - G. Poelchau - Berlin, Königliche Bibliothek (1841), nun Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz, Musikabteilung
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms. Bach P 361
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 467036100
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen