Back to Results
Musikhandschrift

Bach, Johann Sebastian

Ich habe genung in C minor
Other title: Ich habe genug
  • Work information

    Scoring summary: B, orch
    Text author: Birkmann, Christoph [Ascertained]
    Language: German
    Genre: Sacred songs, Cantatas
    Liturgical festival: Mariae (B.V.) Purificatio
    Catalog of works: BWV 82; BC A 169a
  • Source description

    Title on source: [caption title, f. 1r:] J.J. Festo Purificationis Mariæ. Cantata {{brk}} [cover title, in C. P. E. Bach's hand:] Festo Purific. Mariæ | Ich habe genug | a | Basso solo | 1 Hautb. | 2 Viol. | Viola | e | Contin. | di | J. S. Bach.
    Material:
    • score: 4+16p. (p. 16 nur rastriert)
      Autograph manuscript: 1727; Watermarks: [crowned figure (monogram RR?) between twigs - beneath letters, consisting in two lines:] ICF [Weiß no. 132], [crowned letter W, consisting in two lines:] W [Werbellin?] [cover]; 35 x 21,5 cm (cover: 34,5 x 21 cm)
      Copyist: Bach, Carl Philipp Emanuel [Ascertained]
      Notes on material: Bibliothekarische Bleistiftpaginierung ab der ersten Notenseite (1-16)
      Tinte teilweise durchgeschlagen
      State of preservation: Papier mäßig gebräunt
      Restaurierte Handschrift
      Binding: Braun-gemusterter Pappeinband. Deckeletikett mit Titel von der Hand S. W. Dehns: "Festo purificat. Mariae. | Ich habe genug." Der Partitur wurde ein Umschlag aus graublauem Konzeptpapier mit Titelaufschrift von der Hand C. P. E. Bachs vorgeheftet.
      Die Handschrift wurde im Zuge konservatorischer Maßnahmen aus ihrem Einband herausgelöst und wird seither ungebunden in einer Kassette gelagert.
  • Incipits

    1.1.1 ob, 3/8 ; cIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 vl 1, 3/8 ; cIncipit Nr. 1.1.2
    1.1.3 [B], 3/8 ; cIncipit Nr. 1.1.3 – Ich habe genung
    1.3.1 vl 1, c Aria.; E|bIncipit Nr. 1.3.1
    1.3.2 B, c ; E|bIncipit Nr. 1.3.2 – Schlummert ein ihr matten Augen
  • Further notes

    Scoring: B, vl 1, vl 2, vla, ob, bc
    Notes: 1. Fassung in c-Moll.
    Flüchtige, jedoch verhältnismäßig korrekturenarme Handschrift.
    Die Singstimme der ersten Arie ist in Altschlüssel notiert. Auf der ersten Seite unten Vermerk: "NB. Die Singstim̅e muß in d[en] Bass transponirt | werd[en]."
    Schlussvermerk "Fine | SDG." auf p. 15.
    Auf der Titelseite Bleistiftzählungen "522C" (oben in der Mitte = Nummer der Kantate im Katalog der Sammlung Voss-Buch) und "N° 42" (unten links). Auf der ersten Notenseite alte Bleistiftsignaturen "21" (oben rechts = Signatur im Katalog der Singakademie) und "17.D" (unten rechts = Nummer im Verkaufsangebot der Singakademie); daneben verblasster Vermerk "S.a." (= Singakademie) mit Rötel. Auf der Innenseite des vorderen Einbanddeckels Akzessionsnummer "2,703." mit Tinte.
    Der Titelumschlag gehörte ursprünglich zum Originalstimmensatz aus der Sammlung Voss-Buch (D-B Mus.ms. Bach St 54).
    Die Quelle (mit den Originalstimmen) ist nachgewiesen im Katalog C. P. E. Bachs von 1790 auf p. 76.
    Comment on scoring: bc teilweise beziffert
    External Links: Bach Digital
    Note on performance: Performance date: 02.02.1727 [ermittelt] [ermittelt]
    Bibliographic reference: NBA Krit. Ber. I/28.1, p. 67ff. , FaulstichV 1997 no. 428
  • Provenance

    Provenance note: Sing-Akademie Berlin; Königliche Bibliothek Berlin, Berlin
    Former owner: Sing-Akademie [Berlin]; Königliche Bibliothek zu Berlin
    Shelfmark (olim): 17.D; 21; N° 42
    Source of acquisition note: J. S. Bach - C. P. E. Bach - Sing-Akademie zu Berlin - BB (jetzt Staatsbibliothek zu Berlin Preußischer Kulturbesitz) (1855)
Library (siglum) shelfmark: D-B  Mus.ms. Bach P 114
Send a comment about this record RISM ID no.: 467011400
Show MarcXML Show RDF/XML