Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Müller, Christian Gottlieb

Quartets in A-Dur
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: vl (2), vla, vlc
    Schlagwort: Quartets (inst.)
    Opus: op.3
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [caption title, f. 1r:] Quartetto I Op: 3. composta da C. G. Müller
    Material:
    • score: 12f.
      Autograph manuscript: 1829 (ca.); Wasserzeichen: [eagle, breast charged with crossing swords] [countermark:] W; 31,5 x 21 cm
      Bemerkungen zum Material: Ältere Bleistiftfoliierung (zum Teil durch Seitenbeschnitt unleserlich): f. 1-12.
      Einband: Papierumschlag aus der Sammlung Fuchs mit unten genanntem Titel.
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, c/ Allegro con brio.; AIncipit Nr. 1.1.1
    1.2.1 c Adagio sostenuto.; D
    1.3.1 3/4 Menuetto.; A
    1.4.1 6/8 Allegro.; A
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: vl (2), vla, vlc
    Bemerkungen: Auf der ersten Notenseite (f. 1r) Bemerkung von Müller zur Schenkung an Fuchs: "für die Sammlung des H. Fuchs in Wien von Christian Gottlieb Müller". Ebendort der Vermerk: "Gedruckt bei Breitkopf u Härtel".
    Bei vorliegendem Quartett dürfte es sich um das A-Dur-Quartett handeln, das laut Hofmeister XIX im Februar 1829 gemeinsam mit einem f-Moll- und einem B-Dur-Quartett als Opus 3 publiziert worden ist.
    Einige Ergänzungen (Dynamik und Metronom-Angaben) und kleinere Korrekturen mit Rötel im Notentext vorhanden.
    Papierumschlag aus der Sammlung Fuchs mit der Aufschrift: "Originale | von | Christian Gottlieb Müller | Violinquartett in Partitur. | AF. 1833."
    Externe Links: Wasserzeichen
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Fuchs, Aloys; Grasnick, Friedrich August [Ascertained]
    Provenienzvermerke: Breitkopf & Härtel, Leipzig
    Vorbesitzer: Breitkopf & Härtel
    Alte Signatur (olim): Mus.ms.autogr. C. G. Müller 129 M
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms.autogr. Müller, C. G. 129 M
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 464131349
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen