Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Cherubini, Luigi

Iste die observabilis est Domini in Es-Dur
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), Coro, orch
    Sprache: Latein
    Schlagwort: Sacred songs, Motets
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [title page, p. 1:] Service de la Chapelle du Roi. | Iste Die; Motet du S|t. Sacrement à 4 voix en choeur, mâlé | de recits, avec accomp|t|s: a G|o: Orch|t|e: | par L. Cherubini | Paris 1816, et 1817. | N|o: 12. | Il faut des sourdines pour les Violons, les Altos | et les Violoncelles.
    Material:
    • score: 32 p.
      Autograph manuscript: 1816-1817; Paris; Wasserzeichen: 1) [heart between letters "I" and "S" in a cartouche, a starcross above] [countermark:] fenerol freres [?] [fragments], 2) [heart between letters "I" and "S" in a cartouche, a starcross above]; 25 x 34 cm
      Bemerkungen zum Material: Papier mit 18 Systemen. {{brk}} Moderne Bleistiftpaginierung: 1-32. {{brk}} p. 31-32 nur rastriert.
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, c No: 1. Allegro moderato.; E|bIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 Coro S 1, c ; E|bIncipit Nr. 1.1.2 – Iste die observabilis est Domini
    1.2.1 vl 1, 3/4 No: 2. Cantabile.; E|bIncipit Nr. 1.2.1
    1.2.2 S 2, 3/4 ; E|bIncipit Nr. 1.2.2 – Ave verum corpus, natum de Maria
    1.3.1 Coro S 1, c No: 3. Andantino maestoso.; E|bIncipit Nr. 1.3.1 – O sacrum convivium, in quo Christus
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S (3), B, Coro S (2), Coro T, Coro B, vl (2), vla, vlc, cb, fl (2), ob (2), cl (2), fag (2), cor (3)
    Bemerkungen: Dreiteilige Motette, am Ende der Teile jeweils Angabe der Aufführungsdauer sowie am Ende die Gesamtdauer (p. 30): "(La durée de ce Motet est de 16 min: 1/4)". White führt die drei Teile als eigenständige Motetten (WhiC 146/185, 145/184b und 146/184c) an.
    Unten auf der Titelseite Zählung "185" in Rötel und Blei.
    Wasserzeichen ähnlich Heawood 917, jedoch mit anderer Gegenmarke. Gaudriault führt "Fénérol Frères" als Papiermacher Ende 18. / Anfang 19. Jahrhundert an; der Name weist in die Généralité Riom (Auvergne).
    Externe Links: Wasserzeichen 1
    Wasserzeichen 2
    Literatur: SchröderC 1961 p. 47 , WhiC p. 145f. , HeawoodW 1950 no. 917
  • Verlagsangaben

Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms.autogr. Cherubini, L. 185
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 464120761
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen