Back to Results
Musikhandschrift

Beethoven, Ludwig van

Quartets in E minor

Other title: Quartette, Vl 1 2 Va Vc, op. 59,2; Rasumowsky-Quartett Nr. 2
  • Work information

    Scoring summary: vl (2), vla, vlc
    Genre: Quartets (inst.)
    Opus number: op.59,2
    Catalog of works: LvBWV op.59/2; KinB 59,2
  • Source description

    Title on source: [caption title, f. 1r:] quartetto - [space] da luigi van Beethoven{{brk}}[caption title, f. 23r:] Finale zum 2ten Quartett - von Lvbthwn
    Material:
    • score: 35f.
      Autograph manuscript: 1806 (Sommer-Herbst); Watermarks: "F S" - Gegenzeichen: 3 Monde (f. 1-11, 1. Satz), Flammendes Herz, darin "G A" über "F" - Gegenzeichen: Mond mit Gesichtsprofil (f. 12-22, 2. u. 3. Satz), Lilie über "B V" - Gegenzeichen: 3 Monde (f. 23-35, 4. Satz); 24 x 31 cm (23 x 31 cm für f. 23-35, 4. Satz)
      Notes on material: Papier mit 12 (f. 1-11, 1. Satz,) und 16 Systemen (f. 12-35, 2.-4. Satz). Autographe Notation mit Tinte, Blei und Rötel; im 4. Satz f. 23-32 alte (originale?) Taktzählung mit Rötel; f. 11v, f. 21r, f. 33r und f. 35v unbeschrieben. In Falznähe Stichlöcher früherer Fadenheftungen.{{brk}}Alte (originale?) Tintenfoliierung für d. 1. Satz: 1-11, auf f. 5 u. 6 nach Restaurierung der oberen Ecken mit Blei ergänzt; an f. 7 angeklebtes zusätzliches Blatt, autogr. als "eingelegtes Blatt" bezeichnet, später mit Blei als f. 7a gezählt.{{brk}}In der Bibliothek mit Blei fortgeführte Foliierung für 2.-4. Satz: 12-35; zuvor waren die ursprünglichen Verbindungen zwischen f. 20-21 (genäht) und f. 32-33 (Klebung m. Siegellack) gelöst worden, so dass alle Blätter in die Zählung einbezogen sind. {{brk}}Gesonderte alte Rötelfoliierung, von derselben Hand wie beim 1. Satz, für den 4. Satz (f. 23 ff.): 1-11, dabei f. 33 (zu der Zeit mit f. 32 zusammengeklebt) u. 35 nicht gezählt.
      State of preservation: In den unteren Bereichen von f. 1-17 (1. u. 2. Satz) z.T. großflächige Wasserflecken.
      Binding: Halbleder-Einband aus d. 19. Jahrhundert, Buchdeckel mit grünem Papier überzogen; auf dem Vorderdeckel rautenförmiges violettes Titelschild mit goldgeprägtem Titel: "Quartetto in E moll | von | L van Beethoven. | Handschrift des Componisten."
  • Further notes

    Scoring: vl (2), vla, vlc
    Notes: Faksimileausgabe: Beethoven, String Quartet Opus 59 No.2 (Second 'Razumovsky' Quartet, in E minor). Introduction by Alan Tyson, London: Scholar Press, 1980.
    External Links: [digitized version]
    Bibliographic reference: TysonR 1982 
  • Provenance

    Former owner: Schindler, Anton
    Shelfmark (olim): Mus.ms.autogr. L. v. Beethoven 21
Library (siglum) shelfmark: D-B  Mus.ms.autogr. Beethoven, L. v. 21
Your message on the title RISM ID no.: 464000128
Show MarcXML Show RDF/XML