Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Anonymus

Sketches

Anderer Titel: Kompositionsstudien
  • Werkinformation

    Bearbeiter: Wolf-Ferrari, Ermanno [Conjectural]
    Schlagwort: Sketches
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [without title]
    Material:
    • score: 46p.
      Partial autograph: 1900-1948; 14,5 x 24 cm
      Bemerkungen zum Material: Seite [18]-[19], [37], [40]-[46] leer.
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Bemerkungen: Skizzenbuch, Manuskript.
    Enthält Kompositionsversuche von unbekannter, ungeübter Hand. Überwiegend Tinte, wobei mehrere Seiten zunächst mit Bleistift beschrieben und später mit Tinte überschrieben wurden. Die Bleistiftvorgaben und einzelne Eintragungen stammen wahrscheinlich von Ermanno Wolf-Ferrari, siehe z.B. das noch erkennbare Wort "Coda" (mehrfach auf Seite [13]), den Kopftitel "Aria popolare" auf Seite [7], Pausenzeichen u.a.
    Seite [1]-[6]: Partitur einer Komposition für 2 Piccoloflöten, 2 Flöten, 2 Violinen, Klavier und Schlagzeug ("percussione", im weiteren Verlauf werden Peitsche und Glocke genannt). Tempobezeichnung: Assai allegro - Il tempo sempre accelerando fino al prestissimo. Tonart: D-Dur, Ende in G-Dur.
    Seite [7]-[17]: Partitur einer "Aria popolare". Besetzung offenbar wie die vorangehende Komposition, das unterste System jedoch mit "Cello" bezeichnet. Tempobezeichnung: Munter und lebhaft. Tonart: D-Dur.
    Seite [20]-[30]: Komposition in 4 Systemen ohne Besetzungsangaben. Tonart: G-Dur.
    Seite [30]: Cellostimme, nicht zuzuordnen, 2 Zeilen.
    Seite [31]-[32]: Partitur einer kurzen Komposition für Trompete, Cello, Klavier, 2 Piccoloflöten, 2 Violinen, Flöte (in der genannten Anordnung notiert).
    Seite [33]: Elementare Notenschreibübungen u.ä.
    Seite [34]-[36]: Kleine, abbrechende Einzelskizzen in 1-2 Systemen.
    Seite [38], kopfstehend: oben Beginn einer Kompositionsskizze mit dem Text "Herr unser Herrscher", unten andere kurze Skizze, beide mit Bleistift.
    Seite [39]: Komposition für Cello, überschrieben "N. 4 Notturno", bricht ab. Tempobezeichnung: Andante sostenuto. Tonart: g-Moll.
    Nicht im Werkverzeichnis von P. Hamann und H. Rosendorfer in "Komponisten in Bayern", Band 8.
    Provenienz: Sotheby's, London, Auktion vom 8. Dezember 2000.
    Externe Links:
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Wolf-Ferrari, Ermanno [Verified]
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Mbs  Mus.ms. 23201
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 456082337
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen