Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Spontini, Gaspare

[Ascertained]
Domine salvum fac regem nostrum in Es-Dur
Anderer Titel: Jubel-Hymne
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (7), Coro, orch
    Textdichter: Herklots, Karl Alexander [Ascertained]
    Sprache: Latein
    Schlagwort: Hymns
    Widmungsträger: Friedrich Wilhelm IV., König von Preußen [Ascertained]
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [title page, by Spontini:] Jubel-Hymne | des Preußischen Volks | am Huldigungs-tage | seiner Majestaet | Friedric Wilhelm IV | Königs von Preußen | den 15.|t|e|n October 1840 | componirt und | dem Allerdurchlauchtigsten Herrscher | in tiefster Ehrfurcht zugeeignet | von Spontini | [at bottom right:] Berlin 1840 {{brk}} [label on cover:] Domine salvum | fac regem | Hymne von Spontini. | Manuscript. | 1840 October
    Material:
    • score: 11f.
      Teilautograph: 1840; 34,5 x 26 cm
      Bemerkungen zum Material: Ein zwölftes Blatt wurde als Buchspiegel auf dem hinteren Buchdeckel aufgeklebt.
      Einband: Pappe, mit blauem Löschpapier bezogen, ovales Titeletikett
  • Musikincipits

    1.1.1 org, c Allegro maestoso pomposo; E|bIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 b, c ; E|bIncipit Nr. 1.1.2
    1.1.3 S 1 coro, c ; E|bIncipit Nr. 1.1.3 – Domine salvum fac regem nostrum
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S (3), T (2), B (2), Coro S (3), Coro T (2), Coro B (2), vlc, b, org
    Bemerkungen: Abschrift eines Kopisten, mit zahlreichen Ergänzungen, Überklebungen, zusätzlichen Tempoangaben und Strichen von Hand des Komponisten
    Auf f.10r wurde ein kleiner Papierstreifen angeklebt, auf dem Spontini eine vereinfachte Fassung für die drei oberen Gesangsstimmen zu drei besonders hoch liegenden Takten notierte.
    Auf dem Umschlag und der Titelseite Possessorenvermerk "F. Heuser" und Ovalstempel "CONSERVATORIUM | DER MUSIK | [in der Mitte:] Cöln"
    Über dem Titel f.1r Erläuterung des Komponisten zum Werk, geschrieben vom Kopisten: "NB Ich wollte diese religiöse Compsition von der monotonen Einförmigkeit, den strengen Rhythmen und von dem allzu ernsten Styl a capella befreien, welcher mehr geeignet ist, die mystische Psalmodie der Kirche als die offene melodiöse und leidenschaftlich bewegte Sprache des Volkes auszudrücken!... Dort fühlt und hört man die Kunst, das Studium, die Beschauung so wie die Verarbeitung des Contrapunkts, hier die Natur, den freien Aufschwung des Enthusiasmus, den musikalischen Ausdruck und die Empfindung der Seele und des Herzens!!... [unten rechts, Autograph:] Spontini".
    Eine weitere Partitur des Werkes, allerdings unvollständig, ist in I-IE überliefert.
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Heuser, Franz [Ascertained]
    Alte Signatur (olim): E 2170
Bibliothek (Sigel Signatur): D-KNh  R 642
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 450061320
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen