Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Graetz, Joseph

[Ascertained]
Masses in E-Dur
Anderer Titel: Deutsches Hochamt
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), Coro, orch
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Masses
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [title on label:] Gräz | Jos. Gratz | Deutsche Messe. | Partitur
    Material:
    • score: 112p.
      Abschrift: 1780-1820; Wasserzeichen: CS / C [beneath canopy, countermark: crescent with profile], [= KNh 65], IAV | WOLFEG [beneath crowned coat of arms with wolf], [= KNh 109]; 24 x 30,5 cm
      Bemerkungen zum Material: Einband: Pappe, mit türkischem Papier bezogen, schildförmiges Titeletikett, Papierrücken
      State of preservation: Bindung defekt
  • Musikincipits

    1.1.1 vlc 1, c/ [Kyrie]. Largo; EIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 S coro, c/ ; EIncipit Nr. 1.1.2 – Hier vor deiner Majestät
    1.2.1 c/ Zum Gloria. Allegro moderato; C – Hochgepriesen sei uns Gott
    1.3.1 c/ Zum Credo. Adagio; E – Wie verdank' ich Gott die Gabe meines Glaubens
    1.4.1 2/4 Offertorium. Andante; G – Nimm an o Herr die Gaben
    1.5.1 c Zum Sanctus. Adagio piuttosto Andante; E – Heilig ist unser Herr und Gott
    1.6.1 3/4 Agnus Dei. Adagio; e – Herr du bist hier wahr zugegen
    1.7.1 c/ Beschluß. Allegro moderato; C – Christen laßt uns beten singen
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, Coro S, Coro A, Coro T, Coro B, vl (2), vla, vlc (2), b, org, fl (2), ob (2), fag (2), cor (2), tr (2), timp
    Bemerkungen: Seitenzählung beginnt f.1v.
    f.1r unten rechts Autorenbezeichnung: "Vom Jos: Gratz | königl. baierischen | Hofklaviermeister".
    Auf 2 verschiedenen Papieren notiert: Der erste Satz (Kyrie, p.1-25) und der dritte Satz (Credo, p.64-81) sind auf Lagen aus kleinerem Format (ca.22,5 x 30 cm) notiert, deren Papier das Wasserzeichen "CS | C" und der Gegenmarke "Halbmond" trägt, die übrigen Seiten sind auf Papier mit dem Wasserzeichen "IAV / WOLFEG" geschrieben (Abbildung dieses Wasserzeichens unter der Titelaufnahme von D-KNh, R 91).
    Vollständiger Stimmensatz des Werkes (datiert 1820) unter D-Mbs, Mus.ms. Mm 421.
    b-Stimme in der Partitur ist unbeziffert, dem Münchener Stimmensatz liegt aber eine bezifferte org-Stimme bei.
    Über einigen Sätzen wurden nachträglich mit Bleistift abweichende Satzüberschriften angefügt: 1. Zum Credo ("Wie verdank ich Gott") = "Offertorium I", 2. Zum Sanctus ("Nimm an o Herr die Gabe") = "1. Graduale", Agnus Dei ("Herr du bist hier wahr zugegen") = "Graduale II"; dem eigentlichen Offertorium "Nimm an o Herr die Gnaden" wurde die römische Zahl "II" angefügt. Diese neuen Satzüberschriften entsprechen den Titeln der Sätze in dem Stimmensatz zu dem Werk in der Leiblschen Sammlung in der Erzbischöflichen Diözesanbibliothek in Köln (D-KNd, Manuskript Nr. 57). In diesem Stimmensatz sind nur die 4 genannten Sätze enthalten. Kyrie, Gloria und "Beschluß" fehlen.
    Abbildung des 2. Wasserzeichens in dem Titel D-KNh, R 91 (RISM ID-no. 450060818).
    Digital Object Link: http://dl.rism.info/DO/5893.jpg
    D-KNh R 92-1: http://muscat.rism.info/system/digital_objects/attachments/000/003/099/original/5892.jpg
    D-KNh R 92-2: http://muscat.rism.info/system/digital_objects/attachments/000/003/100/original/5893.jpg
    D-KNh R 92-3: http://muscat.rism.info/system/digital_objects/attachments/000/003/101/original/5894.jpg
    Literatur: GöllerL 1964 p.27
  • Provenienz und Fundort

    Provenienzvermerke: Konservatorium der Musik Köln
    Vorbesitzer: Konservatorium der Musik [Köln]
    Alte Signatur (olim): E 647
Bibliothek (Sigel Signatur): D-KNh  R 92
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 450060819
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen