Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Lortzing, Albert

[Ascertained]
Undine
Anderer Titel: Undine
Ouverture and 4 acts with 18 no.
  • Werkinformation

    Textdichter: Lortzing, Albert [Ascertained]
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Operas
    Werkverzeichnis: LoWV 64
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover titles, 20.in:] Undine. | 1. [2., 3.] Akt.
    Material:
    • score (3vol.): 121, 98, 105f.
      Manuscript copy: 1865-1910 (1865c-20.1t); 30 x 34 cm
      Schreiber: Copyist, German [Ascertained]; Schreiber: Copyists of Dresden court [Ascertained]; Schreiber: Striegler, Kurt [Ascertained]
  • Musikincipits

    1.1.1 fag 1, c; 2/4; 9/8 Ouverture. Presto; d; F; DIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 vl 1, c ; dIncipit Nr. 1.1.2
    1.2.1 vl 1, 2/4 Arie, no.1. Più moto; FIncipit Nr. 1.2.1
    1.2.2 T solo Veit, 2/4 ; FIncipit Nr. 1.2.2 – Da lieg du altes Mordgewehr
    1.3.1 vl 1, c Quintetto, no. 2. Allegro assabile; B|bIncipit Nr. 1.3.1
    1.3.2 S solo Undine, c ; B|bIncipit Nr. 1.3.2 – Ach welche Freude welche Wonne
    1.4.1 vl 1, c Duett, no. 3. Allegro non troppo ma con espressione; E|bIncipit Nr. 1.4.1
    1.4.2 T solo Hugo, c ; E|bIncipit Nr. 1.4.2 – Kannst du o geliebtes Leben diesen Argwohn mit vergeben
    1.5.1 ob 1, 3/4 Romanze und Duett, no. 3. Moderato ma marcato; CIncipit Nr. 1.5.1
    1.5.2 T solo Hugo, 3/4 ; CIncipit Nr. 1.5.2 – Ich ritt zum großen Waffenspiele
    1.6.1 vl 1, 3/4 Chor, no. 4. Allegretto; GIncipit Nr. 1.6.1
    1.6.2 S coro, 3/4 ; GIncipit Nr. 1.6.2 – Züchtig Bräutlein darfst erscheinen
    1.7.1 vl 1, c Finale, no. 5. Allegro ma non troppo; DIncipit Nr. 1.7.1
    1.7.2 B solo Kühleborn, c ; DIncipit Nr. 1.7.2 – Uns beiden ist die Hauptstadt wohlbekannt
    1.8.1 fag 1, c Entre Act, no. 6; Duetto no. 7, Atto II.; E|bIncipit Nr. 1.8.1
    1.8.2 B solo Hans, c ; E|bIncipit Nr. 1.8.2 – Was seh ich ihr seid glücklich wieder da
    1.9.1 Recitativo et Arie, no. 8. – So wisse dass in allen Elementen
    1.10.1 S solo Undine, c [Aria].; EIncipit Nr. 1.10.1 – Ich bin beseelt Dir dank' ich meine Seele
    1.11.1 Recitativo, no. 9. – Du rüst'ger Ritter
    1.12.1 cor 1, 6/8 [Chor und Arie]. Vivace; FIncipit Nr. 1.12.1
    1.12.2 T coro, 6/8 ; FIncipit Nr. 1.12.2 – Wir kehren heim vom frohen Jagen
    1.13.1 vl 1, c Finale, no. 10. Vivace; B|bIncipit Nr. 1.13.1
    1.13.2  – Für Euch o Fürstin eine frohe Kunde
    1.14.1 fl 1, 2/4 Chor und Ensemble, no. 11, Atto III.; AIncipit Nr. 1.14.1
    1.14.2 T coro, 2/4 ; AIncipit Nr. 1.14.2 – Auf ihr Zecher lasst den Becher
    1.15.1 vl 1, 2/4 Lied, no. 12. Un poco allegretto; AIncipit Nr. 1.15.1
    1.15.2 T solo Veit, 2/4 ; AIncipit Nr. 1.15.2 – Vater Mutter Schwestern Brüder
    1.16.1 vl 1, c Duetto e Finale, no. 13. Agitato; DIncipit Nr. 1.16.1
    1.16.2 T solo Hugo, c ; DIncipit Nr. 1.16.2 – Ich lasse dich nicht
    1.17.1 trb, c [Entre Act] no. 14, Atto IV. Largo; E|bIncipit Nr. 1.17.1
    1.17.2 vl 1, c ; E|bIncipit Nr. 1.17.2
    1.18.1 [Recitativo]. – Hinweg dein dräuend Angesicht
    1.19.1 fl 1, 3/8 [Arie]. Largehtto; E|bIncipit Nr. 1.19.1
    1.19.2 T solo Hugo, 3/8 ; E|bIncipit Nr. 1.19.2 – Mir schien der Morgen aufgegangen
    1.20.1 B solo Hans, 3/4 ; GIncipit Nr. 1.20.1 – Ich war in meinen jungen Jahren
    1.20.1 vl 1, 3/4 Lied, no. 15. Moderato; GIncipit Nr. 1.20.1
    1.21.1 vl 1, c Finale, no. 16. Allegro non troppo; bIncipit Nr. 1.21.1
    1.21.2 T solo Hugo, 3/4 ; DIncipit Nr. 1.21.2 – Füllt die Pokale
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S (2), A, T (2), Bariton, B (3), Coro S (2), Coro T (2), Coro B (2), vl (2), vla, vlc, b, fl.picc, fl (2), ob (2), cl (2), fag (2), cor (4), tr (2), trb (3), tb, timp, gran cassa, tam-tam, triangolo, campana on stage
    Bemerkungen: Dresdener Dirigierpartitur; mit eingeklebten Dialog-Stichwortzetteln, mehreren Einfügungen von Dresdener Notistenhand, die aber zur vollständigen Werküberlieferung gehören (so in no.3 das der Romanze vorangehende Duett, vol.1, f.39r-49v), sowie einer Fremdeinlage von "Eisenbrand" (siehe Insertions). Während die genannten Einfügungen möglicherweise schon auf 1868 zurückgehen, ist die von Striegler geschriebene Einfügung in vol.3, f.62-65, mit 20.1t zu datieren (Wiedereinfügung des bislang fehlenden Schlußabschnitts der Szene Hugo, beginnend mit "Was regt so heftig die Erinnerung"; die anschließende Arie "Nur sie, die alle Reize schmücken" bleibt weiterhin ausgespart bis auf einige Schlußtakte; f.64 und 65 sind unbeschrieben)
    Diverse aufführungspraktische Eintragungen und Notierungsvarianten von mehreren Dirigentenhänden, identifiziert sind diejenigen von Krebs (wohl 1868, unter anderem vol.2, f.22v, 26v, 33v, wahrscheinlich auch die Vermerke mit Grünstift), Schuch (wohlab 1883, Blei- und Blaustift), Striegler (mehrmals mit der Jahreszahl "1915", einmal: "9/9. 1915"; von ihm vielleicht auch in vol.2, f.29v, mit Blaustift: "1918 Einlage")
    Notizen zu unterschiedlich gehandhabten Sprüngen nennen für die Rollen Undine: Schuch, Fiebiger, Merrem, Seebe; Veit: Erl, Lange, Rüdiger, Schramm; Kühleborn: Höpfel, Scheidemantel, Perron, Plaschke
    Die Ballett-Einlage von Lauterbach siehe gesondert unter D-Dl Mus.7026-F-500
    Akt IV in vol.3 ab f.51r
    Die nachbenannten Textdrucke, 1883 und später, weisen unterschiedliche Kürzungen auf und bedürfen des Vergleichs
    Textdrucke Dresden s.d.: D-Dl MT 436, D-Dl MT 437, D-Dl MT 438, D-Dl MT 3352
    Bemerkungen zu den Aufführungen: Performance date: 21.04.1845 Magdeburg, Stadttheater , Performance date: 10.12.1868 Dresden, Hoftheater , Performance date: 06.12.1883 Dresden, Hoftheater , Performance date: 05.03.1895 Dresden, Hoftheater
    Rollennamen, standardisierte Schreibweise: Undine (S) , Bertalda (A) , Marthe (A) , Hugo (T) , Veit (T) , Kühleborn (Bariton) , Tobias (B) , Hans (B) , Pater (B)
    Literatur:  TagebuchHoftheater 1817 annual sets 52, 67, 78 ,  TagebuchHoftheater 1817 annual sets 52, 67, 78
    Interpret: Krebs, Karl August [Ascertained] , Schuch, Ernst von [Ascertained] , Erl, Anton [Ascertained] , Fiebiger, Erna [Ascertained] , Höpfl, Josef [Ascertained] , Lange, Hanns [Ascertained] , Merrem-Nikisch, Grete [Ascertained] , Perron, Karl [Ascertained] , Plaschke, Friedrich [Ascertained] , Rüdiger, Hans [Ascertained] , Scheidemantel, Karl [Ascertained] , Schramm, Hermann [Ascertained] , Schuch-Proska, Clementine [Ascertained] , Seebe, Magdalena [Ascertained]
  • Provenienz und Fundort

    Provenienzvermerke: Opernarchiv, Dresden
    Vorbesitzer: Opernarchiv
  • Enthält

Bibliothek (Sigel Signatur): D-Dl  Mus.5408-F-511
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 270001933
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen