Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Lortzing, Albert

[Ascertained]
Zar und Zimmermann
Anderer Titel: Zar und Zimmermann; Die beiden Peter; Die zwei Peter
22 x 27 cm
  • Werkinformation

    Textdichter: Lortzing, Albert [Ascertained]
    Schlagwort: Operas
    Werkverzeichnis: LoWV 38
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: Czaar und Zimmermann | oder | Die zwei Peter | [indication of part]
    Material:
    • 30 parts - vl 1 (4x), 2 (4x), vla (2x), vlc and b (2x), fl 1, ob 1, 2, cl 1, 2, fag 1 and 2, cor 1, 2, 3, 4, tr 1, 2, a-trb, t-trb, b-trb, timp, gran cassa, triangolo
      Manuscript copy: 1839 (1839c); 32 (32,5) x 23,5 (24) cm
      Schreiber: Copyists of Dresden court [Ascertained]
    • 6 parts - Stage music: fl.picc, cl, fag 1, 2, Stage music: cor 1, 2
      Manuscript copy: 1877 (1877c); 1877 (1877c)
      Different sizes
      Schreiber: Copyist of Dresden court
    • 2 parts - Stage music: fl.picc, fag 2
      Manuscript copy: 1900-1932 (20.1t)1900-1932 (20.1t)

      Schreiber: Copyist of Dresden Opera
    • 2 parts - vlc, fag 2
      Manuscript copy: 1839 (1839p); 1839 (1839p)
      32 (32,5) x 23,5 cm
      Schreiber: Copyists of Dresden court
    • part - fl 2 and fl.picc
      Manuscript copy: 1839-1877 (1839-1877c); 1839-1877 (1839-1877c)
      32 x 24 cm
      Schreiber: Copyists of Dresden court
    • part - vlc
      Manuscript copy: 1877 (1877c); 1877 (1877c)
      34,5 x 25 cm
      Schreiber: Copyist of Dresden court
    • part - cb
      Manuscript copy: 1878 (1878); 1878 (1878)
      32,5 x 23,5 cm
      Schreiber: Copyist of Dresden court
    • 3 parts - vl 1, 2, vla
      Manuscript copy: 1901 (1901c); 1901 (1901c)
      35,5 x 27 cm
      Schreiber: Copyists of Dresden court
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T (3), Bariton, B (3), Coro S, Coro A, Coro T, Coro B, Coro T (2), Coro B (2), vl (2), vla, vlc, cb, fl (2), fl.picc, ob (2), cl (2), fag (2), cor (4), tr (2), trb (3), timp, gran cassa, triangolo, campana
    Bemerkungen: Dresdener Orchestermaterial, zusammengehörig mit der ebenfalls in D-Ds verwahrten Dirigierpartitur (RISM A/II 270001071) und der Partitur zur Bühnenmusik (RISM A/II 270002741).
    Mit mehreren Schichten der aufführungspraktischen Einrichtung sowie mit Vorstellungsdaten vom 2.2.1840 bis 16.8.1944 (dabei Hinweise auf Neueinstudierungen) und Namen der Musiker; zahlreiche Eintragungen dieser Art später mit Radiergummi entfernt, so auch der Hinweis auf eine "Einlage 10 1/2", die nicht mehr vorliegt, gelegentlich als "Tanz Einlage" bezeichnet. - Noch in der Tradition der Italienischen Oper stehen die Angaben der Notisten "si parla" zur Anzeige von Sprech-Dialogen
    Nutzung der Stimmen bis 20.1d außerdem durch Notizen zu einzelnen Sängern wie Herrmann, Scheidemantel, Schöffler, Schellenberg erwiesen, desgleichen Gastspiele der Sänger Steffens und Knüpfer als van Bett (siehe die gleichen Beobachtungen bei der Partitur). - Weiterhin vermerkt: Nast; Brag (debütierte in Dresden als van Bett, laut HochmuthC 1998), Greder, Plaschke, Staegemann; in ob 1 sind 4 gleichzeitig engagierte Vertreter der Partie van Bett als "ELBE-Quartett" apostrophiert: Enderlein, Lange, Büssel, Ermold. - In fl 1 Hinweis auf eine Vorstellung zum Esperanto-Kongreß Dresden 1908
    Spieldauer der Akte häufig vermerkt, doch unklar, welchem Dirigenten zuzuordnen
    cor 1-4: auf den Titelseiten sind noch mit Bleistift die benötigten Stimmbögen benannt. - Am Ende von fl 1 einige Vorstellungsdaten von der Hand Fürstenaus
    Zu den nachgefertigten Stimmen
    a. vla: am Ende signiert "F.W. 1901."; das Signum konnte nicht aufgelöst werden; der Eintrag "21.Okt. 1901 F. E." stammt von den beiden damals "nicht etatmäßigen" Bratschisten Furkert und Eller, siehe TagebuchHoftheater 1817, annual set 85. - Nur diese Stimme enthält die Ouverture als Druck ("Stich und Druck von Breitkopf & Härtel in Leipzig.", VN 5905)
    b. cb: vom Schreiber am Ende datiert "d. 22/1/[18]78."
    c. fl 2 and fl.picc: originale Teile von 1839 mit später (1877c) geschriebenen durchmischt; timp: offenbar verlorengegangener Akt III etwa 19.ex nachgefertigt
    d. Bühnenmusik für Finale I (1877c): Format der Stimmen: 27,5 bis 33 x 22,5 bis 24,5 cm
    Lose Einlageblätter vorhanden zu no.11 (Transposition von g nach a) und zum Finale 3 (Wiederholung des Chors "Heil sei dem Tag" mit Anschluß an die originale Fortsetzung)
    Weitere zum Dresdener Aufführungsmaterial gehörende Stimmen siehe D-Dl Mus.5408-F-513a
    Textdruck [Dresden 1840c]: D-Dl MT 2410 Rara
    Textdruck Dresden ?1877?: D-Dl Lit.Germ.rec.B 2813,35d und D-Dl MT 2409 Rara
    Externe Links: [digitized version] Digitalisat des Librettos
    Bemerkungen zu den Aufführungen: Performance date: 22.12.1837 Leipzig, Stadttheater , Performance date: 02.02.1840 Dresden, Königliches Theater , Performance date: 29.08.1867 Dresden, Hoftheater , Performance date: 03.03.1877 Dresden, Interimstheater , Performance date: 17.02.1892 Dresden, Hoftheater , Performance date: 07.06.1918 Dresden, Hofoper , Performance date: 22.11.1931 Dresden, Sächsische Staatsoper , Performance date: 24.10.1934 Dresden, Sächsische Staatsoper
    Rollennamen, standardisierte Schreibweise: Marie (S) , Witwe Browe (A) , Peter Iwanow (T) , Marquis (T) , Offizier (T) , Gerichtsdiener (T) , Peter I. (Bariton) , Van Bett (B) , General (B) , Lord (B)
    Literatur:  TagebuchHoftheater 1817 passim ,  TagebuchHoftheater 1817 passim
    Interpret: Brag, Herman [Ascertained] , Büssel, Robert [Ascertained] , Enderlein, Erik [Ascertained] , Ermold, Ludwig [Ascertained] , Greder, Emil [Ascertained] , Greger, Bernhard [Ascertained] , Herrmann, Josef [Ascertained] , Knüpfer, Paul [Ascertained] , Lange, Hanns [Ascertained] , Plaschke, Friedrich [Ascertained] , Scheidemantel, Karl [Ascertained] , Schellenberg, Arno [Ascertained] , Schöffler, Paul [Ascertained] , Steffens, Hermann [Ascertained] , Eller, Arthur [Ascertained] , Fürstenau, Moritz [Ascertained] , Furkert, Heinrich Georg [Ascertained] , Böhme, Kurt [Ascertained] , Nast, Minnie [Ascertained] , Staegemann, Waldemar [Ascertained]
  • Provenienz und Fundort

    Provenienzvermerke: Opernarchiv, Dresden
    Vorbesitzer: Opernarchiv
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Ds  ohne Signatur
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 270001072
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen