Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Mendelssohn Bartholdy, Felix

[Ascertained]
Lied ohne Worte (Arr) in B-Dur
Anderer Titel: Es kennt der Herr die Seinen
Adaptation for coro from pf
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: Coro
    Textdichter: Spitta, Karl Johann Philipp [Ascertained]
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Sacred songs, Character pieces
    Opus: op.[38,4]
    Werkverzeichnis: MWV U 120
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [f.28r, at head centre:] 47. Der Herr kennt die Seinen. (Gem. Chor.) | [right side:] Mendelssohn-Bartholdy
    Material:
    • score: f.28r
      Manuscript copy
  • Musikincipits

    1.1.1 S coro, 2/4 Mäßig bewegt; B|bIncipit Nr. 1.1.1 – Es kennt der Herr die Seinen und hat sie stets gekannt
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: Coro S, Coro A, Coro T, Coro B
    Bemerkungen: Das "Lied ohne Worte" (original für pf, A-Dur, Liedthema beginnt im Takt 4 mit Auftakt) wurde für vierstimmigen Chor bearbeitet. Wer den Text unterlegt hat und erstmals einen Chorsatz schrieb, ist unbekannt.
    Das Stück steht - mit einem gegenüber der vorliegenden Handschrift etwas abweichenden Satz - als no.51 in: Sammlung von Volksgesängen für den Gemischten Chor [...] Herausgegeben von der Zürcherischen Liederbuchanstalt [...] unter Redaktion von I. Heim (erschienen in zahlreichen Auflagen) und ist dort F. Mendelssohn Bartholdy zugewiesen.
    Mit 3 unterlegten Textstrophen (bei Heim 5 Strophen).
    Sonstige Funktion: Heim, Ignaz [Ascertained]
  • In Sammelwerk

Bibliothek (Sigel Signatur): D-WRha  AW B 1762
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 250011495
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen