Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Stölzel, Gottfried Heinrich

[ermittelt]

Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld

  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), Coro, orch
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Passionen
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title by Rödiger:] Passion | a 11 | 4 Voci | Oboe | Flauto | Gamba | 2 Violini | 1 Viola | con | Cembalo | [right side:] di | Stöelzel [!]
    Material:
    • 1 parts: 32f. - directorium
      Abschrift: 1735 (1735a); 32,5 x 19,5 cm
      Schreiber: Rödiger, Johann Christoph [ermittelt]; Copyist of Gotha [ermittelt]
    • 15 parts: 8, 6, 9, 12, 6, 7, 1, 7, 16, 12, 16, 16, 1, 6, 1f. - Solo and coro: S, A, T, B, vl 1, 2, vl princ 2, vla, vlc (incpl), b, cb, org (= b.fig, transposed a minor third down), fl, ob, fag
      Abschrift: 1735; 29,5 (34,5) x 20 (20,5) cm
      Schreiber: Rödiger, Johann Christoph
  • Musikincipits

    1.1.1 S coro, c Pars I / Choral.; GIncipit Nr. 1.1.1 – Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld
    1.2.1 T solo, Rec[itativo] / [Recitativo] accomp[agnato]. – Wohin ist doch mein Freund gegangen
    1.3.1 ob solo, 2/4 Aria.; gIncipit Nr. 1.3.1
    1.3.2 T solo, 2/4 ; gIncipit Nr. 1.3.2 – Ach wo nehm' ich Tränen her
    1.4.1 S coro, c Choral.; E|bIncipit Nr. 1.4.1 – Nun was du Herr erduldet
    1.5.1 A solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Ach Jesu soll dich der den du so liebreich
    1.6.1 vl 1, 2/4 Aria.; FIncipit Nr. 1.6.1
    1.6.2 A solo – Darf ich der falschen Welt nicht trauen
    1.7.1 S coro, c Choral.; B|bIncipit Nr. 1.7.1 – Wenn die Welt mit ihren Netzen
    1.8.1 T solo, Rec[itativo] / [Recitativo] accomp[agnato]. – Ein einzig Wort ich bin's
    1.9.1 vl, 3/4 Aria.; eIncipit Nr. 1.9.1
    1.9.2 B solo, 3/4 ; e – Herr und Meister in dem Helfen
    1.10.1 S coro, 3/4 Choral.; CIncipit Nr. 1.10.1 – Ein Arzt ist uns gegeben
    1.11.1 B solo, Rec[itativo]. – Der Heiland fragt hiebei
    1.12.1 S solo, Rec[itativo] accomp[agnato]. – Auch ich mein Jesu fliehe oft von dir
    1.13.1 vl 1, 3/4 Aria.; aIncipit Nr. 1.13.1
    1.13.2 S solo, 3/4 ; aIncipit Nr. 1.13.2 – Hirte der aus Liebe stirbt
    1.14.1 S coro, c Choral.; FIncipit Nr. 1.14.1 – Ich will hier bei dir stehen
    1.15.1 T solo, Rec[itativo]. – Nunmehro wird der Herr gefesselt
    1.16.1 B solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Ach daß ihr Augen Quellen wäret
    1.17.1 B solo, c/ Aria. Largo; cIncipit Nr. 1.17.1 – Mein nagendes Gewissen
    1.18.1 S coro, c Choral.; gIncipit Nr. 1.18.1 – Ach was soll ich Sünder machen
    1.19.1 B solo, Rec[itativo]. – Die Ältesten der Hohenpriester
    1.20.1 T solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Ach unbeflecktes Gotteslamm
    1.21.1 T solo, 3/8 Aria.; aIncipit Nr. 1.21.1 – Ich will schweigen wenn die Welt mir mit List
    1.22.1 S coro, c Choral.; FIncipit Nr. 1.22.1 – Die Welt bekümmert sich
    1.23.1 T solo, Pars II / Rec[itativo]. – Kaum wird der Morgen wieder neu
    1.24.1 A solo, Rec[itativo] accomp[agnato]. – O Jesu steh mir an der Seite
    1.25.1 vl 1, c Duetto.; CIncipit Nr. 1.25.1
    1.25.2 S solo, c ; CIncipit Nr. 1.25.2 – Bei der Größe meiner Sünden
    1.26.1 S coro, c Choral.; aIncipit Nr. 1.26.1 – Erbarm dich mein in solcher Last
    1.27.1 B solo, Rec[itativo]. – Pilatus ist mit dem noch nicht vergnügt
    1.28.1 T solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Verdammter Jude hör was hier ein Heide spricht
    1.29.1 vl princ 1, c Aria.; AIncipit Nr. 1.29.1
    1.29.2 T solo, c ; AIncipit Nr. 1.29.2 – Mein Jesus soll mein König sein
    1.30.1 S coro, c Choral.; aIncipit Nr. 1.30.1 – Ach großer König groß zu allen Zeiten
    1.31.1 T solo, Rec[itativo]. – Ach hört das Mordgeschrei der Feinde Jesu
    1.32.1 B solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Kannst du o Mittler zwischen Gott und mir
    1.33.1 vl 1, 3/4 Aria.; GIncipit Nr. 1.33.1
    1.33.2 B solo, 3/4 ; GIncipit Nr. 1.33.2 – Allerhöchster Gottessohn
    1.34.1 S coro, 3/2 Choral.; GIncipit Nr. 1.34.1 – O Jesu Christ Sohn eingeboren
    1.35.1 T solo – Pilatus spricht ich finde keine Schuld an diesem Menschen
    1.36.1 A solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – O unerhörte Wut o blutiges Verlangen
    1.37.1 vl 1, 2/4 Aria.; gIncipit Nr. 1.37.1
    1.37.2 A solo, 2/4 ; gIncipit Nr. 1.37.2 – Haltet ein ihr Mörderklauen
    1.38.1 S coro, c Choral.; cIncipit Nr. 1.38.1 – Wie wunderbarlich ist doch diese Strafe
    1.39.1 B solo, Rec[itativo]. – Die Geisel ist noch nicht genug
    1.40.1 S solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Die Rose in dem Tal
    1.41.1 fl, c Aria.; FIncipit Nr. 1.41.1
    1.41.2 S solo, c ; FIncipit Nr. 1.41.2 – Ach welch ein Mensch bin ich
    1.42.1 S coro, c Choral.; cIncipit Nr. 1.42.1 – Ich kann's mit meinen Sinnen nicht erreichen
    1.43.1 T solo, Rec[itativo]. – Das Volk läßt sich nichts desto minder
    1.44.1 B solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – So gehet dann der mörderische Wolf
    1.45.1 B solo, c Aria.; eIncipit Nr. 1.45.1 – Meine Sünden heißen dich Seelenfreund
    1.46.1 S coro, c Choral.; CIncipit Nr. 1.46.1 – Nun ich danke dir von Herzen
    1.47.1 B solo, Rec[itativo]. – Nun führen sie den Herrn nach Golgatha
    1.48.1 T solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Mein Heiland sieh ich stell' mich willig ein
    1.49.1 ob princ, c Aria.; GIncipit Nr. 1.49.1
    1.49.2 T solo, c ; G – Dein Kreuz o Bräutigan meiner Seelen
    1.50.1 S coro, 3/2 Choral.; CIncipit Nr. 1.50.1 – Drum will ich weil ich lebe noch
    1.51.1 T solo, Rec[itativo]. – Ein Haufe Volks folgt Jesu nach
    1.52.1 B solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Ach Herr der du um meine Sünden
    1.53.1 B solo, c Aria.; GIncipit Nr. 1.53.1 – Wenn der Wollust Lasterkerzen
    1.54.1 T solo, Rec[itativo]. – Kaum als der Herr auf seiner Todesbahn
    1.55.1 A solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – So treibet dein Erbarmen mein Jesu dich
    1.56.1 vl 1, 3/4 Ritornello [Aria].; bIncipit Nr. 1.56.1
    1.56.2 A solo, 3/4 ; bIncipit Nr. 1.56.2 – Hier an diesem Kreuzesstamm
    1.57.1 S coro, 3/2 Choral.; GIncipit Nr. 1.57.1 – O Lamm Gottes unschuldig
    1.58.1 B solo, Rec[itativo]. – Pilatus will die Ursach' dieses Tods bekräften
    1.59.1 S solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Auch mir mein Jesu bleibt durch deinen Tod
    1.60.1 vl 1, 6/8 [Aria].; bIncipit Nr. 1.60.1
    1.60.2 S solo, 6/8 ; b – Du hast in deinem Sterben
    1.61.1 S coro, 3/2 Choral.; DIncipit Nr. 1.61.1 – Du führest mich durch deinen Tod
    1.62.1 T solo, Rec[itativo]. – Mariam der ein Schwert durch ihre Seele gehet
    1.63.1 B solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Mein Jesu laß auch mich in allem deinen Willen
    1.64.1 vl 1, 6/8 Aria.; aIncipit Nr. 1.64.1
    1.64.2 B solo, 6/8 ; aIncipit Nr. 1.64.2 – Kann mein Jesus in dem Tod
    1.65.1 S coro, 3/2 Choral.; aIncipit Nr. 1.65.1 – Gott ist mein Trost mein Zuversicht
    1.66.1 B solo, Rec[itativo]. – Am Kreuz wird Jesu noch verspottet
    1.67.1 S solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Mitleid'ger Jesu ach kann denn das Erbarmen
    1.68.1 vla da gamba, 2/4 Aria.; DIncipit Nr. 1.68.1
    1.68.2 S solo, 2/4 ; DIncipit Nr. 1.68.2 – Ich finde mich beizeit mit Glauben Reu' und Leid
    1.69.1 S coro, c Choral.; AIncipit Nr. 1.69.1 – In dein Seite will ich fliehen
    1.70.1 T solo, Pars IV / Rec[itativo]. – Die Sonne hüllet ihre Strahlen
    1.71.1 A solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Du helles Sonnenlicht verstecke deine Pracht
    1.72.1 vl 1, c/ Aria.; AIncipit Nr. 1.72.1
    1.72.2 A solo, c/ ; AIncipit Nr. 1.72.2 – Ich will mit mir selber ringen
    1.73.1 S coro, c Choral.; aIncipit Nr. 1.73.1 – Weils aber nicht besteht aus eignen Kräften
    1.74.1 B solo, Rec[itativo]. – Der Heiland spricht hierauf
    1.75.1 B solo, [Recitativo] accomp[agnato]. – Der Vorhang in dem Tempel reißt
    1.76.1 S coro, c Chorus.; cIncipit Nr. 1.76.1 – Mein Jesus stirbt Schmerz Jammer Ach und Weh
    1.77.1 T solo, Recit[ativo]. – Ein Kriegsknecht kömmt daher
    1.78.1 A solo, Recit[ativo]. – Des Tempels Vorhang ist entzwei
    1.79.1 S coro, 2/4 Choro.; B|bIncipit Nr. 1.79.1 – Jesu wahrer Mensch und Gott
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, Coro S, Coro A, Coro T, Coro B, vl 1, vl 2, vla, b, fl, ob, fag, vla da gamba, org, bc: org, bc: cb
    Bemerkungen: Directorium f.1-10 von Rödiger geschrieben, f.11-31 wahrscheinlich von Gothaer Anonymus III, vereinzelt mit Rödiger; bei den Stimmen auch Sondershäuser Anonymus III beteiligt
    Stimmen von Rödiger und weiteren Schreibern geschrieben
    Aria "Wenn der Wollust Lasterkerzen" zweiteilig (Wiederholung des 1. Teils) mit 2 Textstrophen
    Die obere Grenze der Datierung ergibt sich aus folgender Aufschrift von Schreiber 3 auf dem losen leeren Vorderblatt r der Directions-Stimme: "NB. / Den grünen Donnerstag wird um / halb 9 Uhr, den stillen Freÿtag aber / um 8 Uhr ausgeleutet."; das Weitere durch kräftiges Ausstreichen nicht mehr vollständig zu entziffern: "Und weil dieses gantz was außerordentlichen, indem die passion seit vielen Jahr her auff den grünen Donnerstag so wohl, als den stillen FreŸtag Musiciret worden, als habe solches mir und meinen Nachkomen zur [...] Nachricht [...] Sondershaus. den 8. April. 1735."
    Die 1735 gewählte Formulierung "seit vielen Jahren her" macht die im MGG-Werkverzeichnis gegebene Datierung "Gotha 1731?" doppelt fraglich; es handelt sich aller Wahrscheinlichkeit nach um Aufführungen in der Sondershäuser Schloß-, eventuell auch inder Stadtkirche
  • Provenienz und Fundort

    Alte Signatur: Hs M4:XXX
Bibliothek (Sigel Signatur): D-SHs  Mus.A15:2
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 250004983
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen