Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Vivaldi, Antonio

[Ascertained]
Symphonies in C-Dur
Anderer Titel: Sinfonien, RV 192
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: vl conc, strings, bc
    Schlagwort: Symphonies
    Werkverzeichnis: RV 192
    Komponistenquerverweis: Aldrovandini, Giuseppe Antonio Vincenzo
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [without title]
    Material:
    • 1 part - vl conc - 1f.
      Manuscript copy: 1710-1725; Wasserzeichen: W-Dl-073 Z / ZITTAV [double circle: in the inner circle the letter Z, in the outer circle ZITTAV with blossom]; 32,5 x 21 cm
      Schreiber: Copyist S-Dl-013 [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: other parts missing
    • 1 part - b
      Manuscript copy: 1715-1725; 1715-1725
      Wasserzeichen: W-Dl-073 Z / ZITTAV [double circle: in the inner circle the letter Z, in the outer circle ZITTAV with blossom]; 34 x 21 cm
      Schreiber: Pisendel, Johann Georg [Ascertained]; Sonstige Funktion: Balch, George Christoph [Conjectural]
      Bemerkungen zum Material: Title on material: Concerto | a 6 | 3 Violini | Viola | et | Cembalo | di | Sig: Androvandini
      Über dem Haupttitel der Stimme Ordnungsnummer und Stimmenzahlangabe "1." / "St. 6." von Balch.
      Der Titel wurde von dem Schreiber der vl conc-Stimme geschrieben.
      Stimme lag ursprünglich in dem Kapellumschlag zu D-Dl Mus.2204-O-1, wurde dann der vl solo-Stimme zugeordnet.
  • Musikincipits

    1.1.1 vl conc, c Allegro; CIncipit Nr. 1.1.1
    1.2.1 vl conc, 3/4 GraveIncipit Nr. 1.2.1
    1.3.1 vl conc, 3/4 Allegro; CIncipit Nr. 1.3.1
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: vl conc, vl (2), vla, bc
    Bemerkungen: Der Schreiber wurde irrtümlich mit Johann Joachim Quantz gleichgesetzt.
    Die beiden Dresdner Stimmen überliefern das Werk ohne den in Turin erhaltenen 4. Satz.
    Die Handschrift gehört zu der nach dem ehemaligen Aufbewahrungsort als "Schrank II" bezeichneten Sammlung von Instrumentalwerken der Dresdner Hofkapelle, Informationen über diesen Bestand unter www.schrank-zwei.de.
    Externe Links: Homepage zum DFG-Projekt "Instrumentalmusik der Dresdner Hofkapelle"
    Literatur: LandmannV 1981 p.115, no.31 , FechnerV 1981 p.46-47 , FechnerT 1991 p.92-93
    Sonstige Funktion: Quantz, Johann Joachim [Ascertained]
  • Provenienz und Fundort

    Alte Signatur (olim): Mus.c.Cx 1526; Schrank II/38/7; Mus.2-N-20,2
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Dl  Mus.2389-N-7a
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 212000115
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen