Musikhandschrift

Uhlich, AugustNähere Informationen

[ermittelt]
Sub tuum praesidium in c-Moll
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), strings, bc
    Sprache: Latein
    Schlagwort: Geistliche Gesänge (vok.)
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [p.1:] Sub tuum.
    [p.3, at head:] Sub tuum præsidium
    Material:
    • score: 16p.
      Abschrift: 1730-1745 (1730c-1745c); 35 x 20,5 (21) cm
      Schreiber: Copyist Zelenka 2 (Horn)Nähere Informationen [ermittelt]
      Bemerkungen zum Material: Von der besitzenden Bibliothek D-Dl mit Bleistift paginiert.
      p.2 und 16 nur rastriert.
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, c Adagio; cIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 S, c ; cIncipit Nr. 1.1.2 – Sub tuum praesidium, confugimus sancta Dei genitrix
    1.2.1 S, 3/4 Incipit Nr. 1.2.1 (Untextiert.)
    1.3.1 A, c/ Allabreve; cIncipit Nr. 1.3.1 (Untextiert.)
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, vl (2), vla, bc
    Bemerkungen: Uhlich war von 1729 bis 1733 als Organist der Dresdner Hofkapelle angestellt.
    Datierung aufgrund der Wirkungszeit des Schreibers.
    Partitur untextiert; lediglich beim ersten Einsatz der Vokalstimmen Textmarke.
    Möglicherweise gehörte das Manuskript zum Notenfundus des Hofkirchenensembles in den frühen 1730er Jahren (vergleiche ReichD 1999).
    In CatChiesa 1765 und 1780 mit Partitur und Stimmen verzeichnet; 31 Stimmen Kriegsverlust seit 1945. Ein fragmentarischer Stimmensatz ist überliefert unter D-Dl Mus.2820-E-3 (RISM A/II 212007303).
    Diese Musikquelle ist Gegenstand des DFG-Projekts "Die Notenbestände der Dresdner Hofkirche und der Königlichen Privat-Musikaliensammlung aus der Zeit der sächsisch-polnischen Union". Weitere Informationen unter http://hofmusik.slub-dresden.de
    Katalogeintrag CatChiesa 1765: http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001A38800000125
    Katalogeintrag CatChiesa 1780: http://digital.slub-dresden.de/id425373169//15
    Digitalisat: Weiterleitung zu digital.slub-dresden.de
    Literatur: CatChiesa 1765Nähere Informationen Schrank III/U/3/2, no.2 , CatChiesa 1780Nähere Informationen Schrank III/U/6/8, no.2 , SchreiberC 2003Nähere Informationen p.132 , ReichD 1999Nähere Informationen p.331 and 334-335
  • Provenienz und Fundort

    Bestand: Katholische Hofkirche, Dresden
    Provenienz: Katholische HofkircheNähere Informationen
    Alte Signatur: [Schrank III/U/3/2, no.2], [Schrank III/U/6/8, no.2]
Bibliothek (Sigel Signatur): D-DlNähere Informationen  Mus.2877-E-3
RISM ID no.: 211011541
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen