Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Casati, Gasparo

Si quis est cupiens dapes mellifluas
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (3), bc
    Sprache: Latein
    Schlagwort: Sacred songs
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [bc, by Jacobi:] Si quis est cupiens φ | à 3. | Alto | Tenore | Basso | con | Continuo. | di | Signr. Caspar Cassati. | [Monogram:] SJ. | [added later, right side:] Partit. vid. Fascic. Partitt. | No 30. p. 8.
    Material:
    • 4 parts - A, T, B, bc (= b.fig) - 1, 1, 1, 2f.
      Abschrift: 1703 (1703c); Wasserzeichen: [crowned letter, consisting in two lines:] B; 33 x 20,5 cm
  • Musikincipits

    1.1.1 A, 3/2 Incipit Nr. 1.1.1 – Si quis est cupiens dapes mellifluas
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: A, T, B, bc
    Bemerkungen: Auf dem Titelblatt der bc-Stimme mit Bleistift die alte Signatur "O.38"; am oberen Rand von H. L. Hartmann "U. 48"
    Auf dem Titelblatt, am linken Blattrand, Aufführungsdatum vermerkt: "Dominica Oculi 1703"
    Externe Links: Wasserzeichen
    Bemerkungen zu den Aufführungen: Performance date: 11.03.1703
    Sonstige Funktion: Hartmann, Heinrich Ludwig [Ascertained]
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Jacobi, Samuel [Ascertained]
    Provenienzvermerke: Fürsten- und Landesschule, Grimma
    Vorbesitzer: Fürsten- und Landesschule
    Alte Signatur (olim): U. 48; O. 38
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Dl  Mus.1733-E-501
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 211004357
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen