Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Gluck, Christoph Willibald

[Conjectural]

Symphonies in D-Dur

  • Werkinformation

    Schlagwort: Symphonies
    Werkverzeichnis: WotG 2D/165; WolS III.QS-13
    Komponistenquerverweis: Stamitz, Johann
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: 9 Partie | Violino Primo | Violino Secondo | Hautbois Primo | Hautbois Secondo | Cornu Primo | Cornu Secondo | Timpano | Alto Viola | Basso | di Stamitz.
    Material:
    • 11 parts - vl 1, 2, vla, vlc, b, cemb, ob 1, 2, cor 1, 2, timp
      Manuscript copy: 1700-1799 (18.sc)
  • Musikincipits

    1.1.1 Allegro
    1.2.1 Andante
    1.3.1 Allegro
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: vl 1, vl 2, vla, vlc, b, ob (2), cor (2), timp, cemb
    Bemerkungen: Stimmen von verschiedener Hand
    Laut WolS: eine sicherlich falsche Zuschreibung an Johann Stamitz, verschiedene Zuschreibungen (Gluck, Bernasconi, Giegling, Jommelli) in anderen Handschriften, am wahrscheinlichsten wird Bernasconi als Komponist eingestuft
    Entspricht keiner Sinfonie in DTB 3/1 und 7/2 von Stamitz (Anton, Johann, Karl)
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Kraus, Friedrich [Ascertained]
Bibliothek (Sigel Signatur): S-L  Saml.Kraus 308
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 190002515
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen