Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Gluck, Christoph Willibald

Le feste d'Apollo (Excerpts)
Atto d'Aristeo
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (X)
    Textdichter: Frugoni, Carlo Innocenzo
    Sprache: Italienisch
    Schlagwort: Operas
    Werkverzeichnis: WotG 38 (p. 98-102); GluckWV-online 1.40
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [title page:] Introduzione | dell'Atto | D'Aristeo | Del Sigr Cavaliere Cristoforo Gluck
    Weiterer originaler Titel: [label on cover:] 55 | ATTO | D' | ARISTEO.
    Material:
    • score: 96 f.
      Manuscript copy: 1750-1800; 22 x 30 cm
      Vorbesitzer: Spiker, Samuel Heinrich
      Einband: Originaler Pappeinband der Zeit, mit marmoriertem Muster, gelbes Etikett mit Aufschrift
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, 3/4 Introduzione. Allegro; DIncipit Nr. 1.1.1
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S (3), T, S coro, A coro, T coro, B coro, vl (2), vla, vlc, b, fl (2), ob (2), fag (2), cor (2)
    Bemerkungen: Das Bühnenwerk besteht aus dem Prologo und 3 voneinander unabhängigen Akten: Atto di Bauci e Filemone, Atto d'Aristeo und Atto d'Orfeo; hier liegt nur "Atto d'Aristeo" vor, unter D-B, Slg Spiker 110 "Atto di Bauci"; Abschrift des Prologo "Slg Spiker 108" gilt als verschollen
    Exlibris im vorderen Einband: "EX BIBLIOTHECA / S. H. SPIKERI."; darunter Stempel (durchgestrichen): "Institut für praktische Pädagogik / Abteilung: / Methodik des Musik-Unterrichts / [Tinte:] 1951/231";
    olim-Signatur im vorderen Innendeckel mit Tinte:"Sp 109"; auf dem Titelblatt oben rechts Zählung "55."
    Bemerkungen zu den Aufführungen: 1769
    Rollennamen, standardisierte Schreibweise: Ati (T) , Aristeo (S) , Cidippe (S) , Cirene (S)
    Aufführungsort: Parma
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Königliches Joachimsthalsches Gymnasium; Institut für praktische Pädagogik
    Alte Signatur (olim): 1951/231; Sp 109; 55
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Slg Spiker 109
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 1001050806
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen