Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach, Johann Sebastian

Liebster Immanuel Herzog der Frommen
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), Coro, orch
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Cantatas
    Liturgische Feste: Epiphania Domini
    Werkverzeichnis: BWV 123; BC A 28
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title, p. [1], by C. F. Penzel:] Festo Epiphanias | Liebster Im[m]anuel, Herzog der From[m]en | a | 2. Traversieri | 2. Oboi d'amore | 2. Violini | Viola | 4. Voci | Fondamento | Organo | di J. S. Bach. | [[cover title. p. [5], by F. Hauser:] Liebster Im[m]anuel | Part. u Singst. [blue cover, p. [9]. by J. Hauser:] Liebster Emanuel. | 1 Altes Titelblatt | 8 Blätter Original Partitur | 14 ganze Blätter Stimmen | 2 halbe [Blätter] Stimmen, theilweise | 25. Blätter Original (Choral) Violini I et II e | Continuo. | in zwei Umschlägen und diesen | blauen.]
    Material:
    • 3 parts: 4f. - vl 1, vl 2, bc - 1, 1, 2 f.
      Manuscript copy: 1725 (ca.); Wasserzeichen: monogram; A D [Weiß no 96] (cover by C. F. Penzels), crescent moon in profile (parts), Fleissen (cover by F. Hauser); 34,5 x 21 cm
      Schreiber: Bach, Johann Sebastian; Schreiber: Bach, Wilhelm Friedemann; Schreiber: Meißner, Christian Gottlob; Vorbesitzer: Penzel, Christian Friedrich; Vorbesitzer: Schuster, Johann Gottlob; Vorbesitzer: Hauser, Franz; Vorbesitzer: Hauser, Josef
      Bemerkungen zum Material: Moderne Bleistiftpaginierung: 1-44
      Einband: Blauer Pappumschlag von J. Hauser (p. 9-12)
    • 10 parts: 12 f. - S, A, T, B; vl 1, vla, org (transposed) - 1, 1, 1, 1 f.; fl and ob d'amore 1, ob d'amore 2 - 1, 1, 2 f.; tr - 2, 1 f.
      Autograph manuscript; Wasserzeichen: A H L; eagle over all with crossing swords on breast-shield; 17 x 21 cm / 34,5 x 21 cm
      Schreiber: Nacke, Johann Georg; Schreiber: Penzel, Christian Friedrich
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, vl (2), vla, fl (2), ob d'amore (2), tr, bc, org
    Bemerkungen: Bei den 3 Originalstimmen (Gruppe 1) handelt es sich um Dubletten von mehreren Schreibern Anon. IIf, Anon. IIg, W. F. Bach, C. G. Meißner, unter Beteiligung von J. S. Bach (vl 1, 2 Anmerkung "Recit. et Aria tacet""Fine" beim Schlußchoral, teilweise bc-Bezifferung), diese Stimmen wurden ursprünglich zusammen mit der Originalpartitur PL-Kj Mus. ms. Bach P 875 überliefert; 10 Neustimmen von J. G. Nacke, der die Kantate bearbeitet hat
    Externe Links: Bach Digital
    Bach Digital
    Lokale Nummer: 467239500
    Literatur: NBA KB I/5, S. 42ff.
  • Provenienz und Fundort

    Alte Signatur (olim): 143; P 875; St 395
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms. Bach St 395
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 1001026487
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen