Musikhandschrift

Zmeškal, MikulášNähere Informationen

[mutmaßlich]
Quartets (Fragments) in g-Moll
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: vl (2), vla, vlc
    Schlagwort: Quartette (instr.)
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [heading, by Aloys Fuchs:] Handschrift des J. v Zmeskal. Diletant [sic] in Wien. + 1834. [sic]
    Material:
    • score: 2p. (p. 3-4 nur rastriert)
      Autograph: 1833 (vor); Wasserzeichen: [fragment: three crescents] [countermark, consisting in two lines:] AG | F | [consisting in one line:] C; 22,5 x 30,5 cm
      Bemerkungen zum Material: Moderne Bleistiftpaginierung: 1-4., Papier mit 16 Systemen., Ohne Angabe der Besetzung. Akkolade mit vier Systemen (Schlüsselung: G-2, G-2, C-3, F-4).
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, c Adagio; gIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 vl 1, 3/4 Allegro; gIncipit Nr. 1.1.2
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: vl (2), vla, vlc
    Bemerkungen: Fragment eines Streichquartettsatzes in g-moll. Bei dem von Aloys Fuchs als "J. de Zmeskal" bezeichneten "Diletanten" handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um Mikuláš Zmeškal von Domanovecz, einen in Wien wirkenden Hofbeamten und Musiker, der mit Beethoven befreundet war. Einen Schwerpunkt in Zmeškals kompositorischem Schaffen bilden dessen zahlreiche Streichquartette. Das von Fuchs auf dem Titelumschlag angebenene Todesjahr 1833 stimmt mit den Lebensdaten Zmeškals überein. Das Fragment umfasst nur zwei Seiten: 46 Takte eines einleitendes Adagios und acht Takte eines sich attacca anschließenden Allegrosatzes.
    Einzelne Korrekturen mit Tinte, darüber hinaus Kanzellierungen mehrerer Takte, die im Anschluss durch andere Versionen ersetzt wurden.
    Digitalisat: Weiterleitung zu resolver.staatsbibliothek-berlin.de
    RISM A/I: 464112680
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Fuchs, AloysNähere Informationen ; Grasnick, Friedrich AugustNähere Informationen [ermittelt]
    Alte Signatur: Mus.ms.autogr. J. Zmeskal 1 M, Mus.ms.autogr. J. de Zmeskal 1 M
Bibliothek (Sigel Signatur): D-BNähere Informationen  Mus.ms.autogr. Zmeskal, J. 1 M
RISM ID no.: 1001022888
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen