Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach, Carl Philipp Emanuel

Concertos in F-Dur

  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: cemb, strings
    Schlagwort: Concertos
    Werkverzeichnis: HelB 443; Wq 33
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [title page, in a later hand:] C. P. E. Bach | Clavierconcert | Fdur | Themat. Verz. 83,4 (Nachlass-Verz. 32, 34) | in Stimmen | Cembalo | Violino Primo | Violino Secondo | Viola | Basso {{brk}}[heading on all parts, on the left side:] Concerto
    Material:
    • 5 parts: 62p. - cemb; vl 1, vl 2, vla, b - 28p.; 8, 8, 8, 8p.
      Manuscript copy with autograph annotations: 1755 (ca.); Wasserzeichen: 1) [cemb: letter Z in double-circle with circumscription 'BERLIN':] BERLIN | Z [no countermark], 2) [vl 1, vl 2, vla, b: crowned double-headed eagle over all with letter Z in heart-shaped breast-plate] [no countermark]; cemb: 35,5 x 22,5-23 cm; vl 1, vl 2, vla, b: 35(,5) x 22 cm; title page: 35,5 x 21,5 cm
      Schreiber: Copyist Anon. 351 (Kobayashi) [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: Papier mit 13-14 Systemen rastriert (Titelseite und Rückseite: 18, vgl. Partiturfragment). Notation mit Tinte. Tinte teilweise durchgeschlagen.
      Bibliothekarische durchlaufende Bleistiftpaginierung 1-64; daneben ältere, fehlerhafte Bleistiftpaginierung.
      p. 27-30 und 64 nur rastriert.
      Einband: Der letzte Partiturbogen des Autographs (Nr. 8 in der Originalzählung C. P. E. Bachs) wurde hier als Titelumschlag der Stimmen umdisponiert (vgl. unterschiedliches Format und abweichende Rastrierung sowie die als p. 31 vorhandene letzte Partiturseite).
    • score: 4p. (p. 1-2, 31-32)
      Autograph manuscript: 1755; 1755
      35,5 x 21 cm
      Bemerkungen zum Material: Letzte Lage der autographen Originalpartitur des Konzerts mit Schlussvermerk: "Fine Potsd. 55 Mens. Majo."
      Papier mit 18 Systemen rastriert. Notation mit Tinte.
      p. 2 und 32 nur rastriert.
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, 2/4 Allegretto; FIncipit Nr. 1.1.1
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: cemb, vl 1, vl 2, vla, b
    Bemerkungen: Stimmensatz des Konzerts für Cembalo F-Dur Wq 33 / H 443 von der Hand des Kopisten Anon. 351/Kobayashi. Einige Eintragungen stammen von C. P. E. Bach.
    p. 1/2 und 31/32 waren Teil der autographen Originalpartitur (letzter Bogen, vgl. D-B Mus.ms. Bach P 354 [2]). Auf p. 31 finden sich die letzten Takte des Konzerts mit dem Vermerk "Fine Potsd. 55 Mens. Majo." Die restlichen Seiten waren rastriert, sind dennoch sonst unbeschrieben geblieben. Jetzige p. 1 wurde später neu beschrieben und als Titelblatt des Stimmenmaterials verwendet.
    Rötel- und Tintenzählung "34" auf der Titelseite oben bzw. unten. Diese Nummer bezieht sich auf das Nachlassverzeichnis C. P. E. Bachs von 1790.
    Externe Links: Digitalisat
    Wasserzeichen 1
    Wasserzeichen 2
    Bach digital
    Lokale Nummer: 467253800
  • Verlagsangaben

  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Bach, Carl Philipp Emanuel [Conjectural] ; Bach, Anna Carolina Philippina [Conjectural]
    Vorbesitzer: Königliche Bibliothek zu Berlin
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms. Bach St 538
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 1001021442
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen