Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Bach, Johann Sebastian

Höchsterwünschtes Freudenfest
Anderer Titel: Concerto bey Einweihung der Orgel in Störmthal
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), Coro, orch
    Schlagwort: Sacred songs, Cantatas
    Liturgische Feste: Trinitatis
    Werkverzeichnis: BWV 194, 194a; BC A 91a
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title, by C. P. E. Bach:] No. 65. | Festo S. S. Trinitatis | Höchst erwünschtes Freudenfest | a | 4 Voci | 4 Hautb. | 2 Viol. | Viola | Bassono | Violonc. | e | Cont. | di | J. S. Bach.
    Material:
    • 8 parts: 22f. - vl 1, 2, vla, org transposed (incpl), bc - 3, 3, 3, 2, 6f.; ob 1, ob 2, ob 3 - 2, 2, 1f.
      Partial autograph: 1717-1724 (1726?); Köthen / Leipzig; Wasserzeichen: crossed swords in coat of arms; countermark FN [Weiß Nr. 30]; 34,5 (33,5 ) x 21,5 (20,5) cm / 16,5 (10) x 21 (17) cm
      Schreiber: Copyist Anon. K 3; Schreiber: Bach, Johann Sebastian; Schreiber: Meißner, Christian Gottlob; Schreiber: Köpping, Johann Christian [Ascertained]; Schreiber: Bach, Carl Philipp Emanuel [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: Moderne Bleistiftpaginierung: 1-48
      Die Vokalstimmen fehlen; Text nicht überliefert; die org-Stimme ist unvollständig.
      Einband: Blauer Papierumschlag
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, vl (2), vla, vlc, ob (3), fag, bc, org
    Bemerkungen: Das Stimmenmaterial enthält keine Vokalstimmen. Offenbar handelt es sich um eine Köthener Urform zu BWV 194. Die vorliegenden Instrumentalstimmen zeigen die Sätze 1, 3, 5, 9 und 11 der Köthener Fassung. Die übrigen Sätze sind aufgrund der fehlenden originalen Vokal- und bc-Stimmen Fassung nicht überliefert. Zwei spätere bc-Stimmen und diverse Einlageblätter überliefern die Leipziger Fassung von BWV 194.
    Hauptschreiber der Stimmen ist Anon. K 3 (Köthener Fassung); von J. C. Köpping stammen die meisten Ergänzungen zu den ursprünglichen Stimmen (2. Leipziger Fassung von 1726?), von C. G. Meißner der 3. Satz (ab Takt 11) der unvollständigen, transponierten bc-Stimme, von J. S. Bach die Sätze 4 bis 8 und die Bezifferung der transponierten bc-Stimme (Leipziger Fassung von 1724). Der Titel auf dem Umschlag ist von C. P. E. Bachs Hand.
    Zusätzliche Nummerierungen auf dem Umschlagtitel oben links mit Bleistift: "48a"; die No. 65 war ursprünglich mit Rötel vermerkt, sie wurde mit schwarzer Tinte nachgezogen; hinter den Besetzungsangaben "4 Voci" und "Bassono | Violonc." ist mit Bleistift "[fehlen]" vermerkt
    In D-B, Mus.ms. Bach St 48 befinden sich (1) der Originalstimmensatz zur Störmthaler Fassung zur Einweihung der Orgel 1723 und (2) zur Leipziger Fassung zum Trinitatisfest 1724
    Externe Links: Bach digital (Köthener Urform)
    Bach digital (Orgel-Stimme Meißners und J. S. Bachs)
    Bach digital (bc-Stimme und Ergänzungen Köppings)
    Lokale Nummer: 467234600
    Literatur: NBA KB I/31, S. 109ff. , NBA KB I/35, S. 148ff. , BeißwengerB 1992 p. 205-206 , BachCatalog 1790 p. 79
  • Verlagsangaben

  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Bach, Carl Philipp Emanuel [Ascertained]
    Vorbesitzer: Sing-Akademie [Berlin]
    Alte Signatur (olim): 48a; Nr. 65; St 346
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms. Bach St 346
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 1001019994
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen