Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Spohr, Louis

Quartets in A-Dur

  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: vl (2), vla, vlc
    Werkverzeichnis: GötS Opus 68
    Opus-Nr.: op. 68
    Schlagwort: quartets_inst
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [caption title, p. 1:] Quatuor brillant. [space] di L. Spohr.
    Material:
    • score: 34p.
      Autograph: 10.1823; Wasserzeichen: [fortuna on a globe on pedestal] [countermark, consisting in two lines:] S & C; 23,5 x 35 cm
      Bemerkungen zum Material: Originale Bogenzählung mit Tinte, beginnend mit dem zweiten Bogen: 2-9. Moderne Bleistiftpaginierung nur auf den Rectoseiten: 1-33.
      Papier mit 12 Systemen.
    • Einband: Mit marmoriertem Buntpapier überzogener Pappeinband.
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: vl (2), vla, vlc
    Bemerkungen: Es handelt sich um die Vorlage des Drucks, der 1825 in Leipzig bei Peters erschien. Unten auf p. 1 mit Rötel die Plattennummer "1864". Zahlreiche Ergänzungen und Korrekturen mit Rötel für den Stecher.
    Darüber hinaus mit Tinte Korrekturen von Spohrs Hand, zum Teil durch Rasur.
    Auf p. 34 der autographe Schlussvermerk: "Cassel im October | 1823.".
    RISM A/I: 464112514
  • Verlagsangaben

    Ort: Cassel
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Landsberg, Ludwig [ermittelt]
    Alte Signatur: Mus.ms.autogr. L. Spohr 16, Ldsb. 8618
Bibliothek (Sigel Signatur): D-B  Mus.ms.autogr. Spohr, L. 16
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 1001009762
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen