Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Graupner, Christoph

[Ascertained]
Wehe denen die verborgen sein wollen
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), strings, fl (2), bc
    Textdichter: Lichtenberg, Johann Conrad [Ascertained]
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Sacred songs, Cantatas
    Liturgische Feste: Trinitatis, Dominica XXIII.
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: Wehe denen, die verborgen seyn | wollen | a | 2 Flaut. Tr. | 2 Violin | Viola | Canto | Alto | Tenore | Basso | e | Continuo. | Dn. 23. p. Tr. | 1747. | ad | 1736.
    Material:
    • score: 6f.
      Autograph: 1747 (1747)
    • 14 parts - S (2x), A, T, B, vl 1 (2x), vl 2, vla, vlne (2x), bc, fl 1, 2 - 2, 1, 1, 1, 1, 2, 2, 2, 2, 2, 1, 2, 1, 1f.
      Autograph: 1747 (1747); 35 x 23 cm
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, 3/4 ; gIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 S, 3/4 ; gIncipit Nr. 1.1.2 – Wehe denen die verborgen sein wollen
    1.2.1 S, c [Recitativo]. – Die Welt wagt sich an Gottes Sohn
    1.3.1 S, 3/4 [Aria]. Allegro; D – Die Wahrheit hat sehr starke Waffen
    1.4.1 c [Choral]. – Was Menschen Kraft und Witz anfäht
    1.5.1 S, c [Recitativo]. – Wer redlich spricht und tut
    1.6.1 S, 3/4 [Aria]. – Schämet euch ihr falschen Schlangen
    1.7.1 B, c [Recitativo]. – Ihr Redliche zagt nicht
    1.8.1 [Choral]. – Aufsperren sie den Rachen weit
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, vl (2), vla, vlne, fl (2), bc
    Literatur: NoackG 1916 p.121
  • Provenienz und Fundort

    Alte Signatur (olim): 169/55
Bibliothek (Sigel Signatur): D-DS  Mus.ms 455/34
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 450006952
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen