Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Graupner, Christoph

[Ascertained]
Verbannt sei dies verfluchte Wesen
Anderer Titel: Verdammt sei dies verfluchte Wesen
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V (4), strings, ob (2), bc
    Textdichter: Lehms, Georg Christian [Ascertained]
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Sacred songs, Cantatas
    Liturgische Feste: Dominica Reminiscere
    Werkverzeichnis: GWV 1121/12a
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: Verdammt sey diß verfluchte Wesen | a 8. | 2 Violin | Viol. | Canto | Alto | Tenore | Basso | Con | Continuo. | Dn. Reminiscere. | 1712.
    Material:
    • 1 score: 4f.
      Autograph: 1712
    • 11 parts - S (2x), A, T, B, vl 1, 2, vla, vlc, vlne, bc - 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 1, 2f.
      Autograph: 1712 ; 34 x 21 cm
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, c Arie; DIncipit Nr. 1.1.1
    1.1.2 B, c ; DIncipit Nr. 1.1.2 – Verbannt sei dies verfluchte Wesen
    1.2.1 T, c Dictum -- Accompagnato; DIncipit Nr. 1.2.1 – Gott hat uns nicht berufen zur Uneinigkeit
    1.3.1 S, 3/4 ArieIncipit Nr. 1.3.1 – Bin ich zur Heiligung geboren
    1.4.1 vl 1, c Dictum -- PrestoIncipit Nr. 1.4.1
    1.4.2 S, c Incipit Nr. 1.4.2 – Tod wo ist dein Stachel
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: S, A, T, B, vl (2), vla, vlc, vlne, ob (2), bc
    Bemerkungen: Titel auf dem Umschlag der Stimmen irrtümlich "Verdammt sei dies verfluchte Wesen"; auf der Partitur und im Notentext: "Verbannt sei dies verfluchte Wesen"
  • Provenienz und Fundort

    Alte Signatur (olim): 145/V; 7312/ 5
Bibliothek (Sigel Signatur): D-DS  Mus.ms 420/5
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 450005763
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen