Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Collection; Stölzel, Gottfried Heinrich

[mutmaßlich]

Wenn du deinen Schatz wirst küssen

Anderer Titel: Artemisia. Excerpts; Musicalische Rüstkammer
Songs, Airs (vok.) and Airs (instr.), Minuets and Bourées
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: V, arp
    Bearbeiter: J. G. [mutmaßlich]
    Sprache: Deutsch
    Schlagwort: Opern, Gesänge, Lieder
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [caption title, p.163:] Menuet. 7. | [title page, p.1:] Musicalische RüstKam̅er. | auff der Harffe aus allerhand schönen und lustigen | Arien, Menuetten, Sarabanden, Giqven | und Märschen, bestehend aus | allen Thonen. | 1719. | [monogram:] JG
    Material:
    • 1 parts: p.163-164, score: 99f. - arp with text
      Abschrift: 1719, Abschrift; 15 x 19,5 cm
      Schreiber: J. G. [mutmaßlich]
      Bemerkungen zum Material: Alte grüne, zum Teil stark verblasste Tinten-Paginierung: p.1-28, 31-195 (= f.1r-97r). Neuere Bleistift-Paginierung: p.196-200 (= f.97v-99v).
      Vorsatzblatt mit Titelseite (f.Ir), unpaginiert. Unbeschriebenes Nachsatzblatt (= f.II). Unbeschrieben (rastriert): p.53, 56, 78, 114, 175-195.
      Es fehlt das Blatt (Angaben der pag.): 29/30. - Herausgeschnitten (nur obere Seitenränder mit oberstem Notensystem ohne Eintragungen erhalten), restauriert (an die Seiten wieder Papier angefügt): p.57-60, 79-92, 115-124, 145-156.
      Zwischen p.140 und 141 kleines eingeheftetes Papierstück mit Notierung.
    • Einband: Pergament unter Vewendung eines farbigen Antiphons, mit modernen ledernen Schließbändern.
  • Musikincipits

    1.1.1 V, 3/4 Incipit Nr. 1.1.1 (Da capo.)
    Wenn du deinen Schatz wirst küssen
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: V, arp
    Bemerkungen: Aus der Oper "Artemisia" von G. H. Stölzel, erstmals aufgeführt in Naumburg 1713 (siehe MaulB 2009).
    Auf dem Spiegel mit Blei von späterer Hand: "Enthält eine interessante Aufzeichnung des Prinz-Eugen-Liedes | auf S. 144." Darunter, rechts mit schwarzer Tinte: "Es fehlen die Blätter: | 29/30, 57-60, 79-92, | 115-124, 145-156.". Darunter mit Blei: "cf. Beckers Notiz | Lpz. A. M. Z. 1844, Sp.7[?]93f[?]".
    Auf der Titelseite (f.Ir) rechts unten von Beckers Hand: "C. F. Becker | 1842."; darunter, links: "Enthält gegen hundert, zum Theil sehr ausgezeichnete Lieder."
    Der Band ist in fünf nach Tonarten geordnete Abteilungen untergliedert: p.1-55 = C[-Dur], 61-77 = D[-Moll], 93-113 = F[-Dur], 125-144 = G[-Dur], 157-174 = A[-Moll].
    Durchgehend ein Schreiber. Einzig die Textunterlegung des Prinz-Eugen-Liedes von anderer Hand.
    Inhaltsverzeichnis eines zweiten Teiles der "Musicalischen Rüstkammer" auf p.196-200 (zur Herkunft der Lieder und Gesamtbeschreibung des Bandes siehe MaulB 2009).
    Der Hinweis auf die AMZ konnte nicht verifiziert werden.
    Zu Lesart und möglicher Auflösung des Monogramms auf dem Titelblatt siehe MaulB 2009, p.180-181, 185-188.
    Mit Stempel "STADTBIBLIOTHEK ZU LEIPZIG. | C. F. BECKERS | STIFTUNG" (f.Ir).
    Literatur: MaulB 2009 p.195 , MaulB 2009 p.168-197
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Becker, Carl Ferdinand [ermittelt] ; J. G. [mutmaßlich]
  • In Collection

Bibliothek (Sigel Signatur):
D-LEm  Becker III.5.26
D-LEm  Becker III.5.26
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 225005260
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen