Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Venturini, Francesco

[Ascertained]
Suites in a-Moll
Anderer Titel: Suiten, op. 1, 5; Sonata V
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: orch
    Schlagwort: Suites
    Opus: op.1/5
    Werkverzeichnis: FaWV K:a2
    Komponistenquerverweis: Fasch, Johann Friedrich
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [on cover label in black ink, by Uhle:] Schranck No: II. | 35. Fach 13. Lage | [red ink:] No: 13.) Ouverture | [black ink:] co VV.|n|i Oboi Viola e Basso | 6. St.[immen] | [incipit]
    Material:
    • 7 parts - vl 2 (2x), a-vla, t-vla, vlc and bc, ob 2, fag 1 - 2, 2, 2, 2, 2, 2, 2f.
      Abschrift: 1720-1730; Wasserzeichen: W-Dl-081 [post horn with string in crowned shield]; 35,5 x 23 cm
      Schreiber: Copyist k of Dresden court (Landmann) [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: Beiliegend Kapellarchiv-Umschlag (Doppelblatt, 35 x 21,5 cm) mit Titeletikett.
      State of preservation: Tintenfraß
    • 2 parts - vl 1 conc., ob 1
      Abschrift: 1720-1730
      Schreiber: Copyist S-Dl-007 [Ascertained]
    • 2 parts - vl 1, fag 2
      Abschrift: 1720-1730
      Schreiber: Pisendel, Johann Georg [Ascertained]
    • part - b
      Abschrift: 1720-1730
      Schreiber: Grundig, Johann Gottfried [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: Die Schrift von Grundig entspricht dem in der Literatur angegebenen Stadium "Copyist A (0) of Dresden court".
  • Musikincipits

    1.1.1 vl 1, c/ Ouverture. Grave; aIncipit Nr. 1.1.1
    1.2.1 vl 1, c Alemanda.; aIncipit Nr. 1.2.1
    1.3.1 vl solo, 3/4 Aria.; aIncipit Nr. 1.3.1
    1.4.1 vl 1, c Gavotte.; aIncipit Nr. 1.4.1
    1.5.1 vl 1, c/ Bouree. Presto; aIncipit Nr. 1.5.1
    1.6.1 vl 1, c Bouree 2.; aIncipit Nr. 1.6.1
    1.7.1 vl 1, 3/4 Menuet.; aIncipit Nr. 1.7.1
    1.8.1 vl 1, 3/4 Menuet 2.; AIncipit Nr. 1.8.1
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: iSol: vl, vl (2), vla (2), vlc, b, bc, ob (2), fag (2)
    Bemerkungen: Unbekannter Dresdner Schreiber, vielleicht identisch mit copyist n.
    Die Stimmbezeichnungen und zahlreiche weitere Zusätze stammen von J.G. Pisendel. Auch in den anderen Materialien sind zahlreiche Ergänzungen von seiner Hand enthalten.
    Alle Materialien wurden auf dem selben Papier mit schmalen roten Randlinien geschrieben.
    Die Ouverture war ursprünglich unter den Anonyma katalogisiert, wurde laut Benutzerzettel im Jahr 1976 von Manfred Fechner auf Grund einer Fehlzuschreibung in BrookB 1966 als Werk von Fasch bezeichnet, stammt aber nach neuesten Erkenntnisen von Wolfgang Eckhardt von Francesco Venturini.
    Die Drucksammlung, der das Werk entnommen ist, unter D-Dl, Mus.2142-O-1.
    Die Handschrift gehört zu der nach dem ehemaligen Aufbewahrungsort als "Schrank II" bezeichneten Sammlung von Instrumentalwerken der Dresdner Hofkapelle, Informationen über diesen Bestand unter https://hofmusik.slub-dresden.de.
    Comment on scoring: bc: vlc, b, fag
    Externe Links: Homepage zum DFG-Projekt "Instrumentalmusik der Dresdner Hofkapelle"
    Querverweise zu RISM A/I und RISM B: RISM A/I  , V 1195 
    Literatur: MusketaF 2007  , FaschTagung 2001  , FechnerI 1999 p.198 , BrookB 1966 p.155 , EckhardtF 2012 p.135-136
    Sonstige Funktion: Uhle, Carl Gottlob [Ascertained] , Eckhardt, Wolfgang [Ascertained]
  • Provenienz und Fundort

    Provenienzvermerke: Königliche Privat-Musikaliensammlung, Dresden
    Vorbesitzer: Königliche Privat-Musikaliensammlung
    Alte Signatur (olim): Mus.c.Cx 1432; Schrank II/35/13; Mus.2-N-14,13; Mus.2423-N-86
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Dl  Mus.2142-O-7
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 212002841
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen