Zurück zur Trefferliste
Musikhandschrift

Zelenka, Jan Dismas

[Ascertained]

O magnum mysterium

Anderer Titel: O magnum mysterium, ZWV 171; Sub olea pacis (Excerpts)
  • Werkinformation

    Besetzungshinweis: A, strings, bc, fl (2)
    Sprache: Latein
    Schlagwort: Sacred songs, Motets, Contrafacta
    Werkverzeichnis: ZWV Z 171
  • Quellenbeschreibung

    Originaler Titel: [cover title, by Zelenka:] #1 L. G. C. | Mottetto â Contralto solo. | Violini 2 | Flauti Traversi 2 | Viola | e | Basso Continuo. | di | G: D: Z.{{brk}}[cover, label, by Uhle:] Lit: [red ink:] Z. [black ink:] Schranck No: III. | 13. Fach 16. Lage | [red ink:] No: 2) Motetto | Pro Nativitate Domini | O magnum Mysterium | [black ink:] à Contr'alto Solo | co' VVni Viola, Flauti ed Org. | Partitura e parti | del Sigr Zelenka | [Incipit A]
    Material:
    • 3 parts - vl 1, fl 1, 2 - 1, 1, 1f.
      Autograph manuscript: 1730 (1730c); Wasserzeichen: W-Dl-266 [ascending tetrapod in double circle], W-Dl-044 "ES" ["ES" in circle with trefoil], cover (p.1-4): W-Dl-970 "IMG", cover (p.5-8): W-Dl-424 [crossed swords of electoral Saxony]; 33,5 x 19,5 cm
      Einband: Beiliegend ein originales blaugraues Umschlagdoppelblatt und ein jüngeres (blauer Kapellarchiv-Umschlag) mit einem Etikett von Uhle.
    • 6 parts - A, vl 1, 2, vla, vlc, b, org (= b.fig)
      Manuscript copy: 1730 (1730c); 1730 (1730c)
      Wasserzeichen: W-Dl-002 "Dresden | J G Schuchart" [crowned coat of arms of electoral Saxony in cartouche, parted per pale with electoral swords and crancelin, beneath "Dresden | J G Schuchart"]; 34,5 (35) x 21 cm
      Schreiber: Kremmler, Johann George [Ascertained]; Schreiber: Personelli, Girolamo [Misattributed]
    • 3 parts - vl 1, 2, vla
      Manuscript copy: 1730 (1730c); 1730 (1730c)
      Wasserzeichen: W-Dl-002 "Dresden | J G Schuchart" [crowned coat of arms of electoral Saxony in cartouche, parted per pale with electoral swords and crancelin, beneath "Dresden | J G Schuchart"]; 34,5 x 21 cm
      Schreiber: Copyist Zelenka 2 (Horn) [Ascertained]
    • 3 parts - vl 2, recorder 1, 2
      Manuscript copy: 1730 (1730c); 1730 (1730c)
      Wasserzeichen: W-Dl-266 [ascending tetrapod in double circle], W-Dl-044 "ES" ["ES" in circle with trefoil]; 33,5 (32) x 20,5 cm
      Schreiber: Copyist S-Dl-040 [Ascertained]
      Bemerkungen zum Material: Flöten mit Stimmbezeichnung "Flauto abec".{{brk}} recorder 2 kleineres Format.
  • Musikincipits

    1.1.1 A, c Recit[ativo].Incipit Nr. 1.1.1 – O magnum mysterium, et admirabile sacramentum
    1.2.1 vl 1, c Larghetto; Vivace; AIncipit Nr. 1.2.1
    1.2.2 A, c ; EIncipit Nr. 1.2.2 – Dormi nate dormi Deus
  • Weitere Angaben und Bemerkungen

    Besetzung: A, vl (2), vla, bc, fl (2)
    Bemerkungen: Recitativ und Arie; die Arie ist eine Parodie zu "Eviresce, effloresce" aus dem Melodrama "Sub olea pacis" ZWV 175, Atto III (siehe HornZ 1989 und KohlhaseZ 2005).
    Partitur unter D-Dl Mus.2358-D-501 (RISM A/II 211011136). Zur unteren Datierungsgrenze 1730c siehe dort.
    fl und recorder-Stimmen wahrscheinlich als Alternativbesetzung zu verstehen.
    Auf dem originalen (autographen) Titelblatt oben rechts von C. G. Uhle: "No: 2."
    Zu Beginn der fl 2-Stimme Vermerk von Copyist Zelenka 1 ("Recit: Tacet:").
    Schreiber des zweiten Stimmenmaterials ist Kremmler - entgegen der Angabe in HornZ 1989, der Personelli nennt (siehe dazu auch LandmannD 2009). In vlc und vlne Stimmenbezeichnungen von Zelenkas Hand jeweils um "o Fagotto" ergänzt.
    In den Kremmler-Stimmen aufführungspraktische Eintragungen wohl aus dem 19. Jahrhundert mit lilanem Stift (entsprechend den Eintragungen in der Partitur). In den Stimmen von Copyist Zelenka 2 aufgeklebte Papierstreifen derselben Herkunft, auf denen das Rezitativ in einer Aussetzung für Streicher notiert ist.
    Am Ende der Stimmen von org, recorder 1 und recorder 2 mit Bleistift jeweils Altsignatur "(Mus. Q 2037)".
    Diese Musikquelle ist Gegenstand des DFG-Projekts "Die Notenbestände der Dresdner Hofkirche und der Königlichen Privat-Musikaliensammlung aus der Zeit der sächsisch-polnischen Union". Weitere Informationen unter http://hofmusik.slub-dresden.de.
    Katalogeintrag ZelenkaI: http://digital.slub-dresden.de/id425379515//68
    Katalogeintrag CatChiesa 1765: http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0001A38800000138
    Katalogeintrag CatChiesa 1780: http://digital.slub-dresden.de/id425373169//50
    Externe Links: [digitized version] Digitalisat der Musikhandschrift
    Literatur: ZelenkaI 1726 p.61, no.3 , CatChiesa 1765 Schrank III/Z/13/6, no.2 , CatChiesa 1780 Schrank III/Z/13/16, no.2 , HornZ 1989 vol., p.105; vol.2, p.304-305 , HornZ 1993 p.157-158 , LandmannD 2009 p.154-155 , KohlhaseZ 2005 p.1-20
    Sonstige Funktion: Copyist Zelenka 1 (Horn) [Ascertained] , Uhle, Carl Gottlob [Ascertained]
  • Provenienz und Fundort

    Vorbesitzer: Zelenka, Jan Dismas [Ascertained]
    Provenienzvermerke: Katholische Hofkirche, Dresden
    Vorbesitzer: Katholische Hofkirche
    Alte Signatur (olim): [no.3]; [Schrank III/Z/13/6], no.2; Schrank III/Z/13/16, no.2; Mus.Q 2037
Bibliothek (Sigel Signatur): D-Dl  Mus.2358-E-501a
Ihre Meldung zum Titel RISM ID no.: 211011137
MarcXML anzeigen RDF/XML anzeigen