Handschriften: 945476

davon

Abschrift:863322
Autograph:103833
Fragliches Autograph:123
Teilautograph:8894
Manuscript copy with autograph annotations:456

 

Drucke: 170783

davon

Druck:170439
Print with autograph annotations:275
Print with non-autograph annotations: 123

 

 

Der RISM-OPAC präsentiert sich seit Juli 2018 in neuem Gewand, u.a. mit einem neuen Design, Verbesserung der Incipit-Suche, Unterstützung von weiteren Sprachen und responsive web design.

Der Online-Katalog enthält Datensätze für Musikhandschriften, Musikdrucke, Libretti und Schriften über Musik, die in Bibliotheken, Archiven, Kirchen, privaten Sammlungen und anderen Institutionen weltweit aufbewahrt werden. Der Großteil der Musikhandschriften stammt aus dem Zeitraum 1600 bis 1850. Der Fokus bei den Musikdrucken liegt bei EInzeldrucken im Zeitraum bis 1800 und bei Sammeldrucken im Zeitraum 1500 bis 1550. Es gibt im Katalog aber auch jeweils Einträge jenseits dieser Jahresgrenzen.
Der Online-Katalog enthält die gesamten Serien A/I, A/II und den Zeitraum 1500 bis 1550 der Serie B/I. (https://www.rism.info/publications/).